Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Geflügel muss auch in der Region Hannover in den Stall

Leine, Kanal und Steinhuder Mehr Geflügel muss auch in der Region Hannover in den Stall

Wegen der Vogelgrippegefahr dürfen Geflügelhalter in Wasservögel-Gebieten ihre Tiere bis auf Weiteres nicht mehr im Freien halten. Betrfoffen sind auch Bereiche am Steinhuder Meer sowie längs der Leine und des Mittellandkanals.

Voriger Artikel
Wetterdienst warnt vor glatten Straßen in Hannover
Nächster Artikel
Studentinnen legen Kranz am Leibniz-Grab nieder

Hanniver. Wegen der Vogelgrippegefahr dürfen Geflügelhalter in Gebieten, in denen durchziehende Wasservögel rasten oder sich sammeln, ihre Tiere bis auf Weiteres nicht mehr im Freien halten. Die Region Hannover hat eine sogenannte Aufstallungspflicht für Bereiche am Steinhuder Meer sowie längs der Leine und des Mittellandkanals angeordnet. Die betroffenen Halter werden von den Veterinären der Regionsverwaltung angeschrieben.

Es handelt sich um eine Vorsichtsmaßnahme - bisher ist in Niedersachsen im Gegensatz zu Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern kein Vogel gefunden worden, der sich mit dem Grippevirus infiziert hat.

se

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wir Sie stets auf dem Laufenden.

Aegidius-Lauf auf der Bult

Bei sommerlichen Temperaturen rennen 400 bis 500 Läufer rund um die alte Bult in der Südstadt.