Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Gundlach eröffnet Betriebs-Kita
Hannover Aus der Stadt Gundlach eröffnet Betriebs-Kita
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 16.04.2013
Eröffnet: Die neue Betriebs-Kita „Die Baulöwen“ der Firma Gundlach.
Anzeige

Am Freitag wurde sie offiziell eröffnet. Gundlach-Geschäftsführer Lorenz Hansen gab den Anstoß für das Projekt. „Ich bekam die Idee schon vor fünf oder sechs Jahren, als ich von anderen Firmen hörte, die sich um die Betreuung der Kinder von Mitarbeitern kümmern“, sagt er. 200 000 Euro sind in den Bau der neuen Kita geflossen. Betrieben wird die Einrichtung von der Johanniter-Unfallhilfe. Wenn sich der 14 Monate alte Finnley Keller am Waschbecken bei den „Baulöwen“ die Hände wäscht, fühlt er sich wie ein Großer. Das liegt daran, dass auch die Badezimmer perfekt auf die Bedürfnisse der unter drei Jahre alten Kinder angepasst sind. Finnleys Eltern hatten durch einen Zeitungsbericht von der neuen Einrichtung erfahren und sich sofort beworben. Seit gut einem Monat besucht ihr Sohn nun die Kita und hat sich nach Angaben von Vater Hagen Keller „erstaunlich schnell eingewöhnt“. „Für uns war es wie ein Sechser im Lotto, sofort einen Platz zu bekommen“, sagt Antje Keller, „und dazu so nah in der Umgebung.“

Christiane Menzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Demos in der Innenstadt, Abschlusskollektion der Fahmoda-Studenten und Publikumstag auf der CeBIT: Wir sagen Ihnen, was am Sonnabend in Hannover wichtig ist.

09.03.2013

Für die biotechnologischen Labore an vier Schulen in der Region gibt es nun überraschend einen Hoffnungsschimmer. Die Landtagsmehrheit hat angekündigt, doch noch einmal über das umstrittene Projekt nachzudenken, in dem Schüler in vier hannoverschen Laboratorien Genforschung lernen.

Bärbel Hilbig 11.03.2013

Ehrenamtliche Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks Hannover-Langenhagen beteiligen sich an einer Hilfsaktion in Jordanien. Dort unterstützen sie den Bau eines Lagers für Flüchtlinge aus Syrien. Die Bauleitung übernimmt der hannoversche Architekt Fabian Müller.

Tobias Morchner 08.03.2013
Anzeige