Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
HAZ-Bühne auf dem Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Auftritt des Polizeichors HAZ-Bühne auf dem Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Von heute an präsentiert die HAZ-Redaktion wieder das Programm auf dem Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Hannover. Bei allen Konzerten auf dem Weihnachtsmarkt sammeln die blauen HAZ-Engel Spenden für die Weihnachtshilfe.

Voriger Artikel
Stadt will Betreiber in Regress nehmen
Nächster Artikel
Juniorermittler jagen Diamentdieb

Der Polizeichor singt auf der HAZ-Bühne.

Quelle: Michael Thomas

Hannover. Um 17 Uhr eröffnete der Polizeichor die HAZ-Bühne auf dem Weihnachtsmarkt. Wenig später folgte Blues und Jazz mit der Tom-Kölling-Band Blues und Jazz. Dienstag tritt zwischen 17 und 18 Uhr ein Chor bestehend aus Vertretern der Regionsversammlung auf. Sie werden von Regionspräsident Hauke Jagau auf der Gitarre begleitet. Am Dienstag werden um 17 Uhr zudem zwei komplett signierte Trikots von Hannover 96 versteigert. Bei allen Konzerten auf dem Weihnachtsmarkt sammeln die blauen HAZ-Engel Spenden für die Weihnachtshilfe. Das Programm selbst ist natürlich kostenlos.

Der Polizeichor Hannover singt auf der HAZ-Bühne auf dem Weihnachtsmarkt.

Zur Bildergalerie

Die HAZ-Weihnachtshilfe ist die größte Spendensammlung in der Region Hannover. Ein Team des Fachbereichs Soziales der Stadtverwaltung und zahlreiche Mitarbeiter sozialer Träger achten sorgfältig darauf, dass das Spendengeld nach Notwendigkeit vergeben wird. Jeder Cent der Weihnachtshilfe kommt direkt bei den Betroffenen an – für Werbung und Verwaltung wird nichts ausgegeben.

Wer hat schon gespendet? Wer engagiert sich mit einer besonderen Aktion? Über alle Geschichten hinter der HAZ-Weihnachtshilfe berichten wir aktuell auf unserem Blog. Dort finden Sie auch alle Bilder und Videos, den aktuellen Spendenstand sowie ein Formular, über das Sie ganz bequem online spenden können. Schauen Sie doch einfach mal herein!

Hier geht's zum Blog der HAZ-Weihnachtshilfe

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Nacht der Pferde auf der Pferd & Jagd 2016

Am Freitag zeigten sich 3740 Zuschauer bei der Nacht der Pferde auf der Pferd & Jagd begeistert. Harmonie zwischen Mensch und Pferd, atemberaubende Kunststücke – 150 Pferde und 60 Akteure sorgten für Gänsehautstimmung.