Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
So haben Sie das alte Hannover noch nie gesehen

Historische Fotos So haben Sie das alte Hannover noch nie gesehen

Das waren noch Zeiten! Als das "Kommissbrot" beim Blumenkorso mitfuhr, die Wasserkunst noch die Altstadt schmückte und Linden die Ankunft der Kaiserin feierte. HAZ-Leser haben ihre Alben geöffnet und uns historische Fotos aus Hannover geschickt. In unserer Serie zeigen wir Ihnen heute weitere Einsendungen.

Voriger Artikel
Hier wird es eng für Autofahrer
Nächster Artikel
Stadt zahlt Kita-Beiträge nach Streik zurück

Das kann sich sehen lassen: Zahlreiche HAZ-Leser haben ihre Familienalben geöffnet und uns ihre besten historischen Fotos aus Hannover geschickt.

Quelle: Montage

Hannover. Das alte Café-Kröpcke, die Maschseewiesen oder die Tränenburg: Die Stadt hat sich in den vergangenen Jahrzehnten stark verändert. Wie sehr, das sehen Sie in den zahlreichen historischen Fotos aus Hannover, die HAZ-Leser anlässlich unseres jüngsten Gewinnspiels eingeschickt haben. Nach einem ersten Aufruf Ende des vergangen Jahres hat es auf den zweiten Teil unserer Aktion noch mehr Reaktionen gegeben. Seit Kurzem zeigen wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen weitere Einsendungen der Teilnehmer. 

Alte Zeiten in Hannover: Zahlreiche HAZ-Leser haben uns Bilder aus ihren alten Fotoalben geschickt. Die besten werden mit einem Bildband "Kennen Sie das noch?" mit historischen Bildern aus der Stadt belohnt.

Zur Bildergalerie

So sah Ihre Nachbarschaft früher aus

Ihnen fehlen in der Fotostrecke Bilder aus Ihrer Nachbarschaft? Dann stöbern Sie doch einmal in unserer Karte mit historischen Ansichten aus Hannover.

Viele Fotos aus der Karte finden Sie auch in der folgenden Bildergalerie als kleines Rätselspiel. Insgesamt sind dort schon über 700 Aufnahmen enthalten.

Es war einmal in Hannover ... Aber wo? - Sie haben keine Berechtigung dieses Objekt zu betrachten.

 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tonaufnahme von 1942
Das zerstörte Hannover im Jahr 1945: Zu sehen sind die Ruinen der Aegidienkirche.

Historische Bilder von Hannover gibt es zahlreiche. Aber wie die Stadt früher klang, darüber gibt (fast) keine Zeugnisse. Jetzt ist eine Tonaufnahme aufgetaucht, auf der das Glockengeläut der zerstörten Aegidienkirche zu hören ist.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Galaball im Kuppelsaal des HCC

Beim großen Benefiz-Galaball im HCC waren die "Let's dance"-Gewinner Erich Klann und seine Frau Oana Nechiti die Stars des Abends. Sie rissen die 1200 Gäste mit ihrem Auftritt zu Beifallsstürmen hin.