Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Online-Umfrage: Teilnehmer erhält neues iPad mini
Hannover Aus der Stadt Online-Umfrage: Teilnehmer erhält neues iPad mini
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:30 27.03.2014
Andreas Wirth  bekommt von Torben Schindler sein iPad mini überreicht.
Hannover

Wirth freute sich sehr über seinen neuen Tablet-PC, der ein 7,9-Zoll-Display besitzt. Wirth hat bereits Erfahrung mit dem iPad Air. „Täglich lese ich unterwegs damit die HAZ, um mich zu informieren“, erklärt Wirth, der in Lauenau lebt. „Ich bin ein reiner Digital-Leser.“ Er sei gespannt auf das iPad mini und wolle es schnellstmöglich ausprobieren.

Überreicht wurde das iPad  von Torben Schindler. Der 30-Jährige studiert Medienmanagement an der HMTM und nutzte die Daten der Online-Befragung für seine Abschlussarbeit. Er analysierte darin, wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung von den Lesern wahrgenommen wird. Sein Fazit: „Die HAZ bietet vor allem Orientierung und hilft dabei komplexe Themen zu verstehen.“

Steffen Eggebrecht

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Drei Hannoveraner für CNN-Award nominiert - Bilder, die die Welt deuten

Am heutigen Donnerstag zeichnet CNN International in München Nachwuchsjournalisten mit seinem angesehenen Award aus. Auch diese drei Hannoveraner sind nominiert.

Sonja Fröhlich 27.03.2014
Aus der Stadt Emotionale Plädoyers im Prozess um Mord in Langreder - „Ekelhaft, abartig, widerwärtig“

Weil er seine Freundin sadistisch zu Tode gequält und massiv sexuell misshandelt haben soll, hat die Staatsanwaltschaft Hannover lebenslange Haft für einen 33-Jährigen gefordert. Außerdem verlangte die Anklage in dem Mordprozess am Landgericht am Donnerstag die Feststellung der besonderen Schwere der Schuld.

Michael Zgoll 30.03.2014

Ein Superstar der achtziger Jahre ist am Freitag in Hannover zu Gast: Morten Harket von a-ha. Außerdem bereitet sich Hannover 96 auf das Spiel gegen Bremen vor, und der K.O.-Tropfen-Prozess wird fortgesetzt. Das ist am Freitag in Hannover wichtig.

28.03.2014