Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Türchen öffnen, Opel Karl gewinnen

HAZ-Weihnachtskalender Türchen öffnen, Opel Karl gewinnen

Diesen Adventskalender sollten Sie in keinem Fall ignorieren: Auf dem Weihnachtsportal von HAZ und Neuer Presse können Sie jeden Tag ein Türchen öffnen und mit Glück einen Tagespreis im Wert von 500 Euro gewinnen. Jeder Teilnehmer hat am Ende die Chance, den Hauptpreis – einen Opel Karl – zu gewinnen.

Voriger Artikel
Ist das schon Frühling oder noch Herbst?
Nächster Artikel
Polizei schnappt Planenschlitzer

Teilnehmen ist ganz leicht: Öffnen Sie einfach täglich auf dem Weihnachtsportal das Türchen des Tages und geben Sie Ihre Kontaktdaten an, damit wir Sie im Falle eines Gewinns benachrichtigen können. Dann heißt es nur noch Daumen drücken. Die Tagesgewinner werden am Folgetag sofort über ihren Gewinn informiert. Wer leer ausgeht kommt trotzdem in den Lostopf für die Hauptgewinne. Wenn Sie täglich teilnehmen, erhöhen Sie damit Ihre Chancen auf einen Hauptgewinn. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos.

Am Ende werden der Opel Karl, ein Einkaufsgutschein von Möbel Staude im Wert von 5000 Euro sowie ein Fahrrad von Zweirad Stadler verlost. Es lohnt sich also!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Trauerfeier für Stadtsuperintendent Hans Werner Dannowski

Mit einer Trauerfeier haben sich Stadt und Kirche am Montag vom ehemaligen Stadtsuperintendenten Hans Werner Dannowski verabschiedet. In seiner Predigt in der Marktkirche vor 800 Trauergästen bezeichnete Landesbischof Ralf Meister den Verstorbenen als Vermittler zwischen Stadt und Kirche.