Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 1. Februar
Hannover Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 1. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 02.02.2016
Quelle: HAZ/dpa/Montage
Anzeige
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tag der offenen Tür bei der Modeschule Fahmoda, Treffen der Autotuner in Langenhagen, Prunksitzung bei den Leinespatzen, verkaufsoffener Sonntag in Altwarmbüchen und Holocaust-Gedenkfeier in der Marktkirche: Das Wochenende im Bilder-Rückblick.

31.01.2016
Aus der Stadt Tankstelle an der Flughafenstraße - Tuningszene hat neuen Treff in Langenhagen

Die Tankstelle an der Flughafenstraße in Langenhagen war an diesem Wochenende Ziel von etwa 400 Autofans. Dort soll sich der neue Treffpunkt für die Szene etablieren. Laut Polizei hat es keine illegalen Rennen gegeben, alles ist friedlich abgelaufen.

03.02.2016
Aus der Stadt Holocaust-Gedenkfeier in der Marktkirche - Gedenken an Auschwitz-Befreiung

Zum 71. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz hat die Villa Seligman am Sonnabend zur Gedenkfeier in die fast voll besetzte Marktkirche eingeladen. Der Europäische Synagogalchor unter der Leitung von Martin Lüssenhop sang Werke unter anderem von Louis Lewandowski und Alfred Rose. 

Uwe Janssen 03.02.2016
Anzeige