Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt HAZ live: Das war der Morgen in Hannover
Hannover Aus der Stadt HAZ live: Das war der Morgen in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 13.07.2016
Quelle: HAZ-Montage
Anzeige

scribblelive

Die Polizei hat vier Männer aus Hannover festgenommen, die unter dem Verdacht stehen, einen Elektromarkt in Hildesheim überfallen zu haben. Im Anschluss an ihren Überfall lieferten sich die Männer eine Verfolgunsjagd mit der Polizei und beschossen die Polizei unter anderem mit Pulver aus Feuerlöschern.

15.07.2016

Einmal wie Ash sein und in der echten Welt auf die Jagd nach den kleinen, knuffigen Tierwesen aus Japan gehen. Das geht endlich – dank Pokémon Go. Das Smartphone Game begeistert gerade Menschen rund um den Globus. Und der Hype hat längst Hannover erreicht. ZiSH-Reporter Joess Doebler hat sich in Hannover mal intensiv auf Pokémon-Suche begeben und einige interessante Entdeckungen gemacht. 

13.07.2016

Adieu Tristesse: Jeweils von Mittwoch bis Freitag zwischen 18 und 20 Uhr werden in den kommenden Wochen jeweils zwei Bands oder Solokünstler pro Abend auf dem Raschplatz in Hannover auftreten. So soll der Ort attraktiver werden. Die kostenlose Musikreihe wird an das sogenannte „Vier-Säulen-Konzept“ angedockt, mit dem die Stadt ihren Bürgern den Raschplatz näherbringen soll – im besten Fall als attraktiven Aufenthaltsort. 

Uwe Kranz 15.07.2016
Anzeige