Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 2. März 2016
Hannover Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 2. März 2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:59 02.03.2016
Quelle: dpa/HAZ Montage
Anzeige
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Streit endet vor Amtsgericht - Wer ist schuld an Daisys Beinbruch?

Eine 53-jährige Bothfelderin hat eine 24-jährige Hundehalterin aus der List auf 1167 Euro verklagt. Ihr Elo Daisy, damals noch ein Welpe, hatte im Sommer 2015 mit dem Beagle der 24-Jährigen gespielt und sich dabei das Hinterbein gebrochen. 

Michael Zgoll 04.03.2016

Beim Wiener Kongress 1814 stieg das Kurfürstentum Hannover zum Königreich auf. Entscheidenden Anteil daran hatte Graf Ernst Friedrich Herbert zu Münster, der vor genau 250 Jahren geboren wurde. Deshalb hat ihm die Leibniz Bibliothek gestern einen Festvortrag gewidmet.

04.03.2016

Wo Reden Gold ist: Im Plenarsaal des Landtags haben die Teilnehmer am Wettbewerb "Jugend debattiert" ihre Landessieger ermittelt. Auch ein Hannoveraner ist im Rennen. Es siegen schließlich Merle Paulig aus der Nordheide in der Sekundarstufe I und Lewis Erckenbrecht aus Northeim bei den Älteren.

Uwe Janssen 04.03.2016
Anzeige