Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 5. April
Hannover Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 5. April
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 07.04.2016
Quelle: Montage (dpa/üstra)
Anzeige

scribblelive

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Pink Panther, Hochzeitsmord, Kanalleiche - Das sind Hannovers ungelöste Kriminalfälle

Manche Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft ziehen sich über Monate, sogar Jahre hin – und enden gelegentlich dennoch mit keiner Festnahme. Hier finden Sie eine Übersicht der bekanntesten ungelösten Kriminalfälle in Hannover.

08.04.2016

Für den limmerschen Livemusik-Club Béi Chéz Heinz könnte es im Keller des Fössebads tatsächlich eng werden: In der rot-grünen Ratsmehrheit ist keineswegs klar, dass die Einrichtung auch nach 2017 an ihrem Spielort bleiben kann. Das Gebäude muss entweder totalsaniert oder abgerissen und neu gebaut werden.

Conrad von Meding 07.04.2016

Gleich drei Demonstrationen, die sich der deutschen Flüchtlingspolitik widmen, sind am Montagabend durch die Innenstadt von Hannover gezogen. Den etwa 60 Pegida-Anhängern standen dabei laut Polizeiangaben rund 280 Gegnern gegenüber. 

04.04.2016
Anzeige