Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 5. Mai
Hannover Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 5. Mai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 06.05.2016
Anzeige

scribblelive

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beamte der Polizeiinspektion Mitte haben in der Nacht zu Donnerstag mit einem Trick einen Straßenräuber festgenommen. Als sie den Mann nicht zu Hause antrafen, bauten die Ermittler an der Ricklinger Wohnung des 29-Jährigen ein neues Türschloss ein – und hinterließen einen Zettel, dass der Mann sich doch bitte auf der Wache melden möge.

06.05.2016

Ratspolitiker in Hannover wollen sich mehr Geld für ihre Arbeit genehmigen. Die Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Kommunalpolitiker solle „moderat steigen“, heißt es aus den Reihen von CDU und Grünen. Wie hoch der Anstieg ausfallen soll, ist noch unklar.

Andreas Schinkel 08.05.2016
Aus der Stadt Lkw-Zusammenstoß bei Langenhagen - Gaffer nach Unfall auf A 2 angezeigt

Während der Bergungsarbeiten nach dem spektakulären Lkw-Unfall auf der A 2 am Mittwoch haben zahlreiche Gaffer beim Vorbeifahren auf der Gegenspur Videos gedreht. Dabei nahmen sie auch Bilder von Opfern auf. Die Polizei will jetzt hart durchgreifen: Die Gaffer bekommen in den kommenden Tagen Anzeigen zugestellt.

Tobias Morchner 06.05.2016
Anzeige