Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 19. Februar
Hannover Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 19. Februar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 19.02.2016
Quelle: dpa/HAZ/Montage
Anzeige
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Beamter der Polizeidirektion Hannover steht im Verdacht, rechtsradikales Gedankengut zu verbreiten. Der Polizist teilte bei Facebook unter anderem NPD-Hetznachrichten. Von der Polizeidirektion heißt es: „Der Sachverhalt ist uns bekannt. Die straf- und dienstrechtlichen Bewertungen finden derzeit statt.“

Tobias Morchner 21.02.2016

Mit einem bunten Feuerwerk hat Hannover am Donnerstagabend das chinesische Neujahrsfest gefeiert. Zu Gast war hoher Besuch: der aus Hamburg angereiste Konsul Sun Congbin.

18.02.2016

"Dass man bei BISS auf die Frauen zugeht, wenn häusliche Gewalt bei der Polizei gemeldet wurde, statt zu warten, bis sie kommen, ist der Schlüssel zum Erfolg", sagt Friederike Kämpfe, Gleichstellungsbeauftragte Hannover.

Jutta Rinas 21.02.2016
Anzeige