Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt "HAZ live": Der Morgen in Hannover
Hannover Aus der Stadt "HAZ live": Der Morgen in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 26.05.2017
  • 26.05.17 07:00

    Das war der Morgen in Hannover


    An dieser Stelle endet unser Morgenticker. Wir halten Sie auch im Laufe des Tages auf HAZ.de weiter auf dem Laufenden.

  • 26.05.17 06:44

    Rabattkarte wird immer beliebter


    Die von der Stadtverwaltung subventionierte Rabattkarte Hannover-Aktivpass erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Der Ausweis ist im vergangenen Jahr fast 90 000-mal vorgelegt worden, etwa um Ermäßigungen beim Schwimmbadeintritt und beim Theaterbesuch in Anspruch nehmen zu können. Zum Vergleich: Vor drei Jahren wurde die Rabattkarte nur rund 75 000-mal vorgezeigt, eine Steigerung um 20 Prozent. Dabei ist die Zahl der ausgestellten Rabattkarten mit rund 100 000 seit drei Jahren in etwa gleich geblieben.
    Den Aktiv-Pass können Menschen mit geringem Einkommen beantragen, etwa Bezieher von Hartz IV, Grundsicherung und Wohngeld. Sozialpolitisches Ziel ist, dass auch arme Hannoveraner am kulturellen Leben der Stadt teilnehmen können.


  • 26.05.17 06:30

    Greift ein Serientäter gezielt ältere Menschen an?

    Drei brutale Überfälle in sechs Monaten: Seit Ende 2016 sind in Hannovers Norden mehrere Senioren brutal attackiert worden, zwei wurden lebensgefährlich verletzt, eine Seniorin starb nach dem Angriff. Nun stellt sich die Frage, ob es zwischen den Fällen einen Zusammenhang gibt.
  • 26.05.17 06:15

    Französisches Flair

    Das urfranzösische Boule erfreut sich auch in Hannover großer Beliebheit. Die Boule-Szene Hannovers organisiert jetzt zum zweiten Mal rund um die Herrenhäuser Allee die „Boulefête“, die heute um 11 Uhr Schnupper-Boule für Senioren bietet. Um 14.30 Uhr wird dann die Jugend-Bezirksmeisterschaft ausgetragen, bevor beim „Nocturne“ bis zum Sonnenuntergang gespielt wird. Eintritt kostet der Spaß natürlich nicht.
  • 26.05.17 06:00

    Hier wird heute geblitzt

    Die Polizei blitzt heute auf der B443 in Laatzen. Die Region kontrolliert die Geschwindigkeit in Sehnde.
  • 26.05.17 05:45

    Stetl trifft auf Punk

    Was für eine Verbindung: Die Band Jewish Monkeys kombiniert die alte jiddische Musik mit Punk, Chanson und zirkusreifen Showeinlagen. Das Ergebnis klingt verrückt und tanzbar und hat die Band auf 100 Konzerte zwischen Tel Aviv und London geführt. Heute spielen sie im Rahmen der Reihe „Musik aus Israel“ um 20 Uhr im Café Glocksee (Glockseestraße 35), Eintrittskarten kosten 14 Euro.
  • 26.05.17 05:30

    Wie geht es weiter mit dem Stadionschild


    Das von 96-Fans gestohlene Stadionschild aus Sandhausen soll in Neustadt sein. Die Polizei kennt offenbar die Gesichter der Anhänger. Wird die "Trophäe" jetzt zurückgegeben? Die HAZ will vermitteln: Wir garantieren Anonymität, wenn uns das Schild ausgehändigt wird. Und bringen es zurück nach Sandhausen. Mehr dazu lesen sie hier.
  • 26.05.17 05:15

    Comedy über Europa


    Paco Erhard ist das, was man als Kosmopolit bezeichnen kann. Er lebte in den USA, England, Australien und Spanien. Die Einblicke in die Kulturen der Welt verarbeitete der Comedian in seinem Programm „Hallodri für Europa“ und bietet so einen Blick von außen auf die krisengeschüttelte Europäische Union. Um 20 Uhr steht er auf der Bühne des Leibniz Theaters (Kommandanturstraße 7), der Eintritt kostet 21, ermäßigt 16 Euro.
  • 26.05.17 05:00

    Die heutigen Wochenmärkte


    Döhren: Fiedelerplatz (8-13 Uhr)
    Südstadt: Stephansplatz (8-13 Uhr)
    List: Klopstockstraße (8-13 Uhr)
    Stöcken: Hogrefestraße (8-13 Uhr)
    Kirchrode : Kleiner Hillen, Bauernmarkt (8-13 Uhr)
    Buchholz: Bussestraße/Guerickestraße (14-18 Uhr)
    Buchholz: Einkaufspark Klein-Buchholz (14-18 Uhr)
    Davenstedt: Davenstedter Markt/Wegsfeld (14-18 Uhr)
    Roderbruch: Roderbruchmarkt/Nußriede (14-18 Uhr)
    Hannover-Mitte: Ernst-August-Platz, Bauernmarkt (14-18 Uhr)
    Bothfeld: Einkaufspark Klein-Buchholz, Bauernmarkt (14-18 Uhr)
  • 26.05.17 04:45

    Heute Protest gegen Auftritt von Naidoo


    Der Auftritt des Sängers Xavier Naidoo beim Plaza-Festival am heutigen Freitagabend wird von Protesten begleitet. Die Grüne Jugend und der Grünen-Bundestagsabgeordnete Sven-Christian Kindler haben eine Demonstration angekündigt, ebenso die Satirepartei „Die Partei“. Letztere will eine Mahnwache auf der Fußgängerbrücke zur Expo-Plaza abhalten.
  • 26.05.17 04:30

    Ab heute ist die City dicht


    Heute wird es ernst im Herzen Hannovers. Die für Stationen und Gleisanlagen der Üstra zuständige Infrastrukturgesellschaft (Infra) startet das ambitionierteste Teilprojekt beim barrierefreien Ausbau der oberirdischen Stadtbahnstrecke für die Linien 10 und 17 - den Abschnitt zwischen Clevertor und Goseriede. Für die Planer und Bauarbeiter bedeutet das eine knifflige Aufgabe mit enormem Zeitdruck, für die Autofahrer massive Behinderungen und Umleitungen. So werden das Steintor und der Bereich vor der Ernst-August-Galerie nicht mehr passierbar sein. Mehr dazu hier.
  • 26.05.17 04:15

    Die Wetteraussichten



  • 26.05.17 04:10

    Das war Himmelfahrt in Hannover


    Bevor wir in den neuen Tag starten, werfen wir einen Blick zurück. Unsere Übersicht, was Himmelfahrt alles in Hannover passiert ist.
  • 26.05.17 04:01

    Heute wird wichtig


    - Autofahrer müssen sich ab heute auf massive Behinderungen in der City einstellen.
    - Gegen den Auftritt von Xavier Naidoo wird heute demonstriert.
    - Und wir haben wieder die Kulturtipps für Sie.
  • 26.05.17 04:00

    Guten Morgen!

    Das Wichtigste aus Hannover und der Region lesen Sie auch heute wieder in unserem HAZ-Morgenticker.
Tickaroo Liveblog Software

Der Auftritt des Sängers Xavier Naidoo beim Plaza-Festival am Freitagabend wird von Protesten begleitet. Die Grüne Jugend und der Grünen-Bundestagsabgeordnete Sven-Christian Kindler haben eine Demonstration angekündigt, ebenso die Satirepartei „Die Partei“.

Andreas Schinkel 29.05.2017

Auf dem Schützenplatz wird im Festzelt noch bis Sonntag der erste "Gilde Schwooof" gefeiert. Am Himmelfahrtstag trat Mickie Krause auf - und heizte dem sichtlich ausgelassenem Publikum ordentlich ein.

25.05.2017

Das Trinken hat Tradition an diesem Tag: Am Himmelfahrtstag sind wie in den Vorjahren wieder zahlreiche Gruppen von Ausflüglern in Hannover unterwegs gewesen - und oft waren ihre Bollerwagen mit Bierkästen überladen. Die Polizei zeigte verstärkt Präsenz. Es blieb denn auch weitgehend friedlich.

Simon Benne 25.05.2017