Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt HAZ live: Der Morgen in Hannover
Hannover Aus der Stadt HAZ live: Der Morgen in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 12.01.2017
Quelle: HAZ-Montage
  • 12.01.17 08:30

    Das war der Morgen in Hannover

    An dieser Stelle endet unser Morgenticker. Wir halten Sie auch im Laufe des Tages auf HAZ.de weiter auf dem Laufenden.
  • 12.01.17 08:15

    Röggla stellt Buch bei Decius vor


    Es sind beinahe Horrorgeschichten, die die Autorin Kathrin Röggla in ihrem neuen Buch „Nachtsendung“ entwirft: unheimliche Szenen, die aber unserer Wirklichkeit entsprechen. Röggla seziert die Realität zu einem Kaleidoskop sozialer, politischer und privater Szenen und zeigt, wie gespenstisch diese Gegenwart geworden ist. Bei Decius (Marktstraße 52) stellt sie „Nachtsendung“ um 20 Uhr vor. Der Eintritt kostet 10, ermäßigt 6 Euro.
  • 12.01.17 08:00

    Testspiel von Hannover 96

    Bei einem Testspiel im Estadio Nuevo Mirador im spanischen Algeciras trifft Hannover 96 heute, 16 Uhr, auf den Erstligisten FC Augsburg.
  • 12.01.17 07:45

    Lachen im Pavillon


    Ab 20 Uhr wird im Pavillon (Lister Meile 4) gelacht! Die von Ole Lehmann moderierte Hannoversche Lachnacht versammelt Ausbilder Schmidt, Alain Frei, Frederic Hormuth und El Mago Masin auf der Bühne, um mit Kabarett und Comedy die Lachmuskeln zu aktivieren. Dabei sollte für alle etwas dabei sein, die Themen reichen von Politik bis zum blanken Wahnsinn. Karten für die große Hannoversche Lachnacht kosten 17 bis 27 Euro.
  • 12.01.17 07:30

    NordLB stellt Prognose für 2017 vor


    Die Landesbank NordLB stellt heute ihre Konjunkturprognose für Niedersachsen, Deutschland und den Euroraum vor. Es wird der erste öffentliche Auftritt von Thomas Bürkle als neuer Vorstandsvorsitzender der NordLB. Der frühere Risikovorstand der Landesbank übernahm zum neuen Jahr die Leitung von seinem Vorgänger Gunter Dunkel.
  • 12.01.17 07:15

    "Der gestiefelte Kater" als Märchenoper


    Während seine Brüder nach dem Tod des Vaters mit der Mühle und einem Esel bedacht werden, geht Jean scheinbar so gut wie leer aus: Nur einen Kater hat ihm der Vater überlassen. Dann jedoch zeigt das Tier plötzlich außergewöhnliches Verhalten. Die Junge Oper zeigt die fantasievolle Märchenoper „Der gestiefelte Kater“ auf der Bühne des Ballhof Zwei (Knochenhauerstraße 28). Vorstellungen sind um 10.30 und 12 Uhr, Karten kosten 17,50 Euro.
  • 12.01.17 07:00

    Szene trauert um Micky Schröder


    Laut war er nur auf der Bühne – Hannovers Musikszene trauert um Micky Schröder, den leisen Rocker. Der Multiinstrumentalist ist am Dienstag nach kurzer Krankheit im Alter von 59 Jahren gestorben. Tausende Hannoveraner erlebten Schröder als Pianist und Organist der Westernhagen-Coverband Mit 18, die seit vielen Jahren praktisch zum Inventar des Maschseefestes gehört.
  • 12.01.17 06:45

    Umweltministerium ehrt Heinz Sielmann


    Ein Asteroid trägt schon seinen Namen, auch eine Umweltstiftung in Duderstadt. Nun soll noch ein Saal im Umweltministerium in Hannover dazukommen. Heute will dort Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel den großen Versammlungsraum in seinem Hause in „Heinz-Sielmann-Saal“ benennen.



  • 12.01.17 06:30

    Die Apothekten-Notdienste


    Donnerstag, 8.30 Uhr, bis Freitag, 8.30 Uhr:
    Adler-Apotheke, Voßstr. 26 (List), Tel. 66 09 35.
    Easy-Apotheke, Hildesheimer Str. 213, Tel. 84 86 47 60.
    Quendel-Apotheke, Schierholzstr. 120 (Buchholz), Tel. 59 18 53.
    Kopernikus-Apotheke, Falkenstr. 7 (Linden), Tel. 44 11 44.
  • 12.01.17 06:15

    Plädoyer im Safia-Prozess erwartet


    Mit einem Messer soll die zur Tatzeit 15-jährige IS-Sympathisantin Safia S. auf einen Bundespolizisten eingestochen haben, der bei der Attacke schwer verletzt wurde. Im Prozess gegen die Schülerin am Oberlandesgericht Celle werden heute die Plädoyers gehalten.
  • 12.01.17 06:00

    Die Wochenmärkte am Donnerstag


    8 bis 13 Uhr: August-Holweg-Platz (Ricklingen); Schaperplatz (Kleefeld); Butjerbrunnenplatz (Wallensteinstr., Ricklingen).
    14 bis 18 Uhr: Sahlkampmarkt (Vahrenheide); Lister Meile (Oststadt); Lutherkirche (An der Lutherkirche 12, Nordstadt), Bauernmarkt; Hanns-Lilje-Platz (Mitte), Bauernmarkt; Rathausplatz Ahlem.
  • 12.01.17 05:45

    Inventur im Zoo Hannover


    Im Zoo Hannover wird heute ganz gezählt, gewogen und gemessen: Bei der Inventur sieht sich der Zoo jedes Tier genau an.
  • 12.01.17 05:30

    Hier wird heute geblitzt


    Die Region überwacht in Springe die Geschwindigkeit. Die Polizei blitzt auf der B3 in Pattensen und der B443 in Laatzen.
  • 12.01.17 05:15

    Das Wetter



  • 12.01.17 05:01

    Das wird heute wichtig:


    - Prozess gegen Terrorverdächtige Safia S. wird fortgesetzt
    - Im Zoo Hannover werden die Tiere gezählt
    - Im Umweltministerium wird der Tierfilmer Heinz Sielmann geehrt
Tickaroo Liveblog Software
Aus der Stadt 15,5 Millionen für alte Frauenklinik - Entstehen hier bald Luxuswohnungen?

Für 15,5 Millionen Euro hat ein Hamburger Wohnungsunternehmen den Zuschlag für die ehemalige Landesfrauenklinik in der Nordstadt bekommen – ein gutes Geschäft für das Regionsklinikum. Ein Gutachter hatte das Areal auf 5,5 Millionen Euro taxiert. Auf dem Gelände sollen nun Wohnungen entstehen, die nicht für jeden erschwinglich sein dürften.

Conrad von Meding 15.01.2017

Ein circa 80-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend nach einem Unfall am Rudolf-von Bennigsen-Ufer im Krankenhaus verstorben. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet der Autofahrer krankheitsbedingt in den Gegenverkehr. 

Tobias Morchner 11.01.2017

Nach der Aufsehen erregenden Messerstecherei am Hauptbahnhof Hannover hat sich am Mittwoch ein weiterer Tatverdächtiger gestellt. Der 31-jährige Mann, der von der Polizei mit Haftbefehl gesucht wurde, erschien in Begleitung seines Anwalts bei der Staatsanwaltschaft Hannover. 

11.01.2017