Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das etwas andere Hannover-Lexikon
Hannover Aus der Stadt Das etwas andere Hannover-Lexikon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 18.07.2014
Beim Internetportal „HannoPedia“ soll Wissen über Hannover näher gebracht werden. Quelle: Screenshot Website
Hannover

„Die Liebe zu dieser Stadt hat mich dazu gebracht“, sagt Stein. Er wolle einfach Lust auf Hannover machen. Seit drei Wochen ist das Lexikon online. Bisher etwa zehn ehrenamtliche Autoren arbeiten daran, es mit Inhalten zu füllen und ein buntes Bild von der Landeshauptstadt zu vermitteln. Das Feedback für „HannoPedia“ ist bisher gering, aber sei durchweg positiv ausgefallen, erzählt Stein, für den vor allem der Spaß im Vordergrund steht.

dk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Steuerbetrug und illegale Beschäftigung - „Guten Tag. Zoll. Routineprüfung.“

Zollfahnder prüfen Baustellen, Schrotthändler, Gastronomen. Aber ohne Verstärkung ist der Mindestlohn von 2015 an nur schwer zu kontrollieren. Die HAZ hat die Beamten bei ihrer Arbeit begleitet.

Gunnar Menkens 20.07.2014
Aus der Stadt Am Rande des Schützenplatzes - Zweites Rathaus erhält Zustimmung

Das sogenannte zweite Rathaus wird voraussichtlich am Rande des Schützenplatzes auf dem Gelände der derzeitigen Kfz-Zulassungsstelle gebaut.

Mathias Klein 18.07.2014

Ein hannoverscher Orthopäde, der schon mehrfach vor Gericht stand, ist erneut aus der Rolle gefallen und zu einer Geldstrafe von 12.000 Euro verurteilt worden.

Michael Zgoll 14.10.2016