Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mann sticht auf 29-Jährigen ein

Messerangriff in Linden Mann sticht auf 29-Jährigen ein

Die Polizei hat am Mittwochnachmittag nach einer Messerattacke in Linden einen 36-Jährigen festgenommen. Gegen ihn wird wegen eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt.

Voriger Artikel
Heute startet das Frühlingsfest
Nächster Artikel
Marktkirche wird zum Picknick-Treffpunkt

Hannover. Wie die Polizei bestätigte, hatte der mutmaßliche Angreifer gegen 16.45 Uhr an einer Bushaltestelle am Ihme-Platz gewartet. Als ein Linienbus an der Station Halt machte und ein 29-Jähriger ausstieg, kam es aus bislang ungeklärter Ursache zwischen den beiden Deutschen zu einem kurzen Streit. Der 36-Jährige soll daraufhin ein Messer gezogen und auf seinen Kontrahenten eingestochen haben. Der 29-Jährige erlitt zum Glück nur oberflächliche Verletzungen. Er wurde vor Ort behandelt. Den mutmaßlichen Täter nahm die Polizei, die von Zeugen gerufen worden war fest. Am Abend leitete die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen ihn wegen eines versuchten Tötungsdelikts ein. Die genauen Hintergründe der Tat sollen in den kommenden Tagen von der Polizei geklärt werden. Ebenfalls steht bislang nicht fest, ob der Angreifer zum Zeitpunkt der Tat unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen stand.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

HAZ-Gesundheitsforum mit Babak Rafati