Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Mobiler Radarmesser blitzt ab Montag

Tempokontrollen Mobiler Radarmesser blitzt ab Montag

Die Stadt nimmt am Montag einen Fahrzeuganhänger mit Radargerät in Betrieb. Das Gerät fotografiert Temposünder, liefert aber auch Langzeitanalysen über die Verkehrsdichte und das Tempo aller anderen Autofahrer.

Voriger Artikel
Landtag gewinnt erste Etappe gegen Baufirma
Nächster Artikel
Wird die Oper auf den Trammplatz verlegt?

Ein Gerät dieses Typs (Archivbild) ist ab Montag in Hannover im Einsatz - dann natürlich mit Hannover-Kennzeichen.

Quelle: Handout

Hannover. Vor zwei Jahren hatte die Stadtverwaltung das Gerät schon einmal zu Testzwecken im Einsatz, nun wurde es für rund 135 000 Euro angeschafft. Es kann im Gegensatz zu den bisherigen mobilen Überwachungsgeräten nicht nur stundenweise eingesetzt werden, sondern Dank kräftigem Akkus bis zu fünf Tage lang autark den Verkehr überwachen. So sind auch Messungen an Wochenenden und Feiertagen leichter möglich.

Stadtsprecher Udo Möller sagt, im Einvernehmen mit der Polizei seien aktuell 400 Standorte festgelegt worden, an denen das Gerät eingesetzt werden kann.

Das Messsystem stammt von der Firma Vitronic, die auch vier Stationäranlagen in Hannover ausgestattet hat. Nach Angaben der Stadt ist es von der Physikalisch Technischen Bundesanstalt abgenommen worden.med

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Schröder gratuliert russischem Botschafter

Russischer Diplomat und Botschafter Wladimir Michailowitsch Grinin feiert in Hannover seinen 70. Geburtstag.