Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hannoveraner wird Superstar in Vietnam
Hannover Aus der Stadt Hannoveraner wird Superstar in Vietnam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:33 06.08.2015
Von Andreas Schinkel
Die vietnamesische Presse nennt ihn den German Hot Boy: Trong Hieu. Quelle: Youtube
Anzeige
Hanoi/Hannover

Die Geschichte von Trong Hieu beginnt mit einem Urlaub und endet mit einem Plattenvertrag in Vietnam. Dazwischen liegt ein launiges Vorsingen, erste Auftritte im vietnamesischen Fernsehen, Lampenfieber auf der Showbühne und schließlich der Gewinn einer Castingsendung, die mit „Deutschland sucht den Superstar“ vergleichbar ist. „Vietnam Idol“ heißt der Gesangswettbewerb, und der Hannoveraner mit vietnamesischen Wurzeln hat ihn für sich entschieden, mit einem Zuspruch von 22 Millionen Zuschauern. „Oh mein Gott, so richtig realisiert habe ich das noch nicht“, sagte er gegenüber dem NDR.

Eigentlich wollte der 22-jährige Musiker nur einen Urlaub in Vietnam verbringen. Ein Freund erzählte ihm von der Castingshow und legte ihm nahe, doch einmal vorzusingen - jetzt, wo er schon mal da sei. Trong ließ sich nicht lange bitten, und damit begann sein Durchmarsch durch die Wettkampfinstanzen. Schnell verpasste die vietnamesische Presse dem Hannoveraner mit dem geschmeidigen Hüftschwung einen Titel: German Hot Boy.

Ausbildung am Music College in Hannover

Trong mag eher zufällig auf die Castingsendung gestoßen sein, doch der Sieg ist ihm nicht in den Schoß gefallen. Der junge Mann hat eine Ausbildung am Music College in Hannover absolviert, einer privaten Berufsfachschule, und er ist mit einer samtigen, außergewöhnlichen Stimme gesegnet. Auch aus einem anderen Grund ist der große Erfolg Trongs kein Zufall. „Ich bringe etwas Neues mit und verkörpere den westlichen Style. Und die Asiaten stehen total auf Europa“, erzählt Trong gegenüber dem NDR. Jetzt verlängert sich der Aufenthalt des 22-Jährigen in Vietnam. Eine Konzertreise ist geplant, ähnlich wie bei den Gewinnern des deutschen Pendants.

Zudem produziert Trong jetzt eine Single und er dreht ein Musikvideo. Die Marketing-Maschine für den frisch gebackenen Showstar aus Hannover läuft an. Ganz den Rücken kehren will er Hannover aber nicht. Er werde hin- und herpendeln, kündigt Trong an, und Ende August für ein paar Tage nach Hannover kommen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt „Das ist eine Hauruck-Aktion“ - 300 Flüchtlinge in einer Woche

Die Stadt Hannover muss in der kommenden Woche 300 Flüchtlinge auf einmal aufnehmen - so viele wie sonst in einem Monat. Das liegt daran, dass das Land Niedersachsen bis zu 3000 Asylsuchende auf die Kommunen verteilen will.

06.08.2015
Aus der Stadt "Hannover Ice" für alle - Ein kühler Plan

"Eigentlich fehlen Eiswürfel immer irgendwann bei Events oder Partys", fiel Bernd Thielbörger auf - und gründete mit seinem Schwager "Hannover Ice", einen Eiswürfellieferservice. Mittlerweile beliefert der 36-Jährige auch den Pier 51 und kann von dem Geschäft mit den kühlen Würfeln leben.

Uwe Janssen 06.08.2015

Mehr als 10.000 junge Leute haben am Montag ihre Ausbildung in der Region Hannover begonnen. Allein Bereiche der Industrie- und Handelskammer Hannover (IHK) hatten 8456 Auszubildende ihren ersten Arbeitstag, das sind 1,2 Prozent mehr als noch vor einem Jahr.

Mathias Klein 06.08.2015
Anzeige