Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hannover hat ein Hofbräuhaus

Eröffnungsparty Hannover hat ein Hofbräuhaus

Für alle Bayern-Fans ist das Hofbräuhaus zwar erst ab Dienstag geöffnet, doch rund 400 geladene Gäste durften Samstagabend schon mal einen Blick in die "gute Stube" werfen, zu der das Lokal im  Bismarckbahnhof geworden ist. Gefeiert wurde stilecht mit Dirndl und Lederhose.

Voriger Artikel
Straßenmusiker müssen doch nicht vor Jury
Nächster Artikel
8500 Fans feiern mit Nicole und "Howie"

Sorgt für echtes Bayern-Flair: Die Band bei der Eröffnung im Hofbräuhaus.

Quelle: Tim Schaarschmidt

Hannover . Dass man im Hofbräuhaus prima Party machen kann, zeigte die Einweihung am Samstagabend. Eine Bayernband spielte, es gab typische Spezialitäten. Zunächst kamen die Gäste nur zögerlich, doch am späteren Abend wurde es richtig voll in der urig eingerichteten Gaststube.

Etwa 400 Besucher drängten sich zu Spitzenzeiten im neuen Hofbräuhaus. Die Gäste tanzten zu Helene-Fischer-Covern einer Girlgroup, feierten zu Charthits und amüsierten sich über Schuhplattler-Darbietungen und Glockenspiele.

Jetzt hat auch Hannover ein Hofbräuhaus – ausgerechnet im alten Bismarckbahnhof. Samstagabend testeten 100 geladene Gäste schon mal, wie gut man darin feiern kann.

Zur Bildergalerie

isc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Eröffnung im Bismarckbahnhof
Bereit für seine Gäste: Hofbräu-Chef Felix Zypka.

Die echte Eröffnung kommt zwar erst am Dienstag – aber am Sonnabendabend wollen bereits bis zu 400 geladene Gäste die erste Party im Hofbräuhaus Hannover feiern. Dabei unter anderem das Team von Hannover 96, „auch wenn sie vorher nicht gewinnen sollten“, sagt Hofbräu-Chef Felix Zypka.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

Die schönsten HAZ-Leserfotos im April

Morgens und abends zeigt die HAZ bei Facebook regelmäßig die schönsten Fotos ihrer Leser. Hier sehen Sie die schönsten Beiträge aus dem Monat April in einer Bildergalerie.