Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hannover hat ein Hofbräuhaus
Hannover Aus der Stadt Hannover hat ein Hofbräuhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:33 12.03.2016
Sorgt für echtes Bayern-Flair: Die Band bei der Eröffnung im Hofbräuhaus. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Dass man im Hofbräuhaus prima Party machen kann, zeigte die Einweihung am Samstagabend. Eine Bayernband spielte, es gab typische Spezialitäten. Zunächst kamen die Gäste nur zögerlich, doch am späteren Abend wurde es richtig voll in der urig eingerichteten Gaststube.

Etwa 400 Besucher drängten sich zu Spitzenzeiten im neuen Hofbräuhaus. Die Gäste tanzten zu Helene-Fischer-Covern einer Girlgroup, feierten zu Charthits und amüsierten sich über Schuhplattler-Darbietungen und Glockenspiele.

Zur Galerie
Jetzt hat auch Hannover ein Hofbräuhaus – ausgerechnet im alten Bismarckbahnhof. Samstagabend testeten 100 geladene Gäste schon mal, wie gut man darin feiern kann.

isc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Debatte über die Qualität von Musikern auf den Straßen in der City hat sich der Kulturausschuss gegen eine Jury ausgesprochen, vor die Künstler vorspielen müsssen. Entsprechende Vorschläge hatte es von Seiten der City-Händler gegeben.

12.03.2016

Hannovers Luft ist zu dreckig - im Wahlkampf wird nun also über Fahrverbote und Radwege diskutiert werden. Aber kann die Stadt wirklich die Welt verändern? Es ist Zeit für mehr Realismus, meint Felix Harbart.

Felix Harbart 15.03.2016

Eine Flugbegleiterin, die eine Stunde vor dem Abflug einer Tuifly-Maschine über einen Staubsauger im Kabinengang stolperte, mit dem Fuß umknickte und sich einen Bänderriss zuzog, beschert dem Amtsgericht Hannover derzeit eine Reihe von Prozessen.

Michael Zgoll 15.03.2016
Anzeige