Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 27. April 2016
Hannover Aus der Stadt Das war der Morgen in Hannover am 27. April 2016
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 27.04.2016
Quelle: Archiv/Montage
Anzeige
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Protestcamp der Sudanesen am Weißekreuzplatz ist nach zwei Jahren beendet. Die Polizei hatte am Dienstagabend mehrere Zelte eingerissen. Nach mehrstündigen Gesprächen verständigten sich die Besetzer mit Polizei und Stadt schließlich darauf, dass die Flüchtlinge am Mittwoch selbst die Reste des Camps entfernen.

27.04.2016

Eine 14-jährige Schülerin ist am vergangenen Freitag von einem etwa gleichaltrigen Jungen an der U-Bahn-Station Kröpcke krankenhausreif geschlagen worden. Das Mädchen wurde erheblich verletzt. Trotz der laufenden Ermittlungen der Polizei bedroht der Junge sein Opfer weiterhin über Facebook und Handy-Nachrichten.

29.04.2016
Aus der Stadt Lindener fotografiert Skateboarder - Skater-Fotos gehen um die Welt

Der Wahl-Lindener Friedjof Feye ist Lehrer und Skateboarder und hat sich als Fotograf einen Namen in der Szene gemacht. Seine Bilder von Skatern werden in internationalen Magazinen veröffentlicht – viele von ihnen entstanden in Hannover.

Juliane Kaune 29.04.2016
Anzeige