Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Herrlicher Saisonstart für "Skate by Night"

Auf Rollen durch die Stadt Herrlicher Saisonstart für "Skate by Night"

Toller Saisonstart: Tausende Skater waren am Mittwoch auf Hannovers abgesperrten Straßen unterwegs. Bei der 18 Kilometer langen Regionstour ging es diesmal vom Klagesmarkt bis zum Rathausplatz in Hemmingen und zurück.

Voriger Artikel
Große Resonanz bei den jungen Dribbelkünstlern
Nächster Artikel
Phönix 96 fliegt ein letztes Mal über Hannover
Quelle: Lobback

Hannover. Die Veranstalter und Teilnehmer hatten bei der ersten "Skate by Night" beste Voraussetzungen für ihre 18 Kilometer lange Regionstour. Der sonnige und warme Saisonstart führte vom Klagesmarkt über das Leibnizufer hin über die Göttinger Landstraße bis nach Hemmingen zum Rathausplatz. Zurück ging es dann über die Döhrener und Hildesheimer Straße bis zum Startpunkt.

Zum Saisonstart von "Skate by Night" sind wieder tausende Hannoveraner in ihre Inliner gestiegen.

Zur Bildergalerie

Weitere geplante Termine

25.05.,08.06.,22.06.,20.07., 03.08.,17.08.,31.08

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

300.000 Kunden am dritten Adventswochenende in der City

Es ist Hochsaison für Geschenkekunden: Etwa 300.000 Menschen strömten allein am Sonnabend in Kaufhäuser und Geschäfte. Wer das erledigt hatte und danach noch zum Weihnachtsmarkt wollte, musste Zeit mitbringen: Zwischen Marktkirche, Holzmarkt und Ballhofplatz war zeitweise kaum Durchkommen.