Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hier können Sie heute Nachmittag Sonne tanken
Hannover Aus der Stadt Hier können Sie heute Nachmittag Sonne tanken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 04.02.2017
Quelle: Archiv/HAZ-Collage
Anzeige
Hannover

Der Sonnabend ist mit bis zu acht Grad Celsius und sonnigem Wetter perfekt für einen kleinen Nachmittagsausflug. Und diesen sollten die Hannoveraner nutzen, schon morgen wird es wieder kälter in Hannover und zu Beginn der Woche kehrt der Winter zurück in die Landeshauptstadt. Wer jetzt noch schnell ein bisschen Zeit draußen verbringen möchte, der kann dies an diesen Orten tun:

Ab in den Winter-Zoo

Bei gutem Wetter lockt der Zoo Hanover - das gilt auch im Winter. Das Besondere: Ab 16 Uhr gibt es freien Eintritt. Warum also nicht den Sonnenuntergang auf Schlittschuhen anschauen?

Einmal um den Maschsee

Der hannoversche Ausgeh-Klassiker bei guten Wetter ist und bleibt ein Spaziergang um den Maschsee. Heute Nachmittag können Sie dort die letzten Sonnenstrahlen genießen - ob zu Fuß, auf Inlinern oder joggend.

Sonniger Kaffee in der City

Warum nicht eines der zahlreichen Cafés aufsuchen, vor denen man auch im Februar schon gemütlich in der Sonne sitzen kann – wie zum Beispiel im Teestübchen am Ballhof. Dort gibt es auch genügend Auswahl für Kaffee-Muffel.

Quelle: sup

 

Besuch im Tiergarten

Der Wildpark in Kirchrode zählt zu einem der beliebtesten Ausflugsorte in Hannover - besonders bei gutem Wetter. Heute ist er bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Entspannen auf dem Lindener Berg

Nach einem Spazierganz um den Lindener Berg und dem Blick auf einen der schönsten Stadtteile Hannovers (Liebe Lister, Südstädter etc., bitte das hier einfach mal überlesen) können Sie im Biergarten am Lindener Turm das Wochenendwetter genießen. Der Biergarten ist heute geöffnet. 

Tee trinken am Ballhof

Im Teestübchen am Ballhof bekommt man den Tee nicht nur aus den schönsten Teekannen Hannovers serviert sondern sitzt eingewickelt in eine Decke besonders gemütlich in der Sonne.

Ab auf den Kronsberg

Einen der schönsten Blicke auf die Stadt und Region hat man bei schönen Wetter vom Kronsberg, der mit seinen 63 Metern eigentlich eher ein Hügel ist.

Abends schon etwas vor?

Die besten Ausgehtipps für Sonnabend in Hannover finden Sie in unserer Tagesübersicht.

Sie haben den sonnigen Tag mit Ihrer Kamera festgehalten? Wir freuen uns auf Ihre Fotos für unsere große HAZ-Leserbilder-Galerie. Senden Sie Ihre Aufnahmen einfach an online@haz.de.

Aus der Stadt Kommentar zum Ampel-Bündnis - Den Grünen fehlt in Hannover der Mut

Das Ampel-Bündnis in Hannover hat Tücken. SPD und FDP geben den Ton an, die Grünen stecken zurück. Das hätten sie nicht nötig, meint Andreas Schinkel. Die Partei könnte sich durchaus mehr Selbstbewusstsein leisten.

Andreas Schinkel 07.02.2017

Weil sie die Aufnahme ihrer Tätigkeit der Gesundheitsbehörde nicht rechtzeitig mitgeteilt und auch sonst gegen ihre Anzeigepflichten verstoßen hat, verliert eine freiberufliche Hebamme aus der Region Hannover zurecht die Zulassung. Das hat das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht (OVG) in Lüneburg entschieden.

04.02.2017

Ein Labrador beißt einem Laatzener bei der Gartenarbeit in den Arm. Das Amtsgericht Hannover sprach dem Opfer jetzt 1500 Euro zu. Die Behauptung des Hundebesitzers, der Biss beruhe auf einer „legitimen Verteidigungshandlung“ seines Labradors, sei in keiner Weise haltbar.

Michael Zgoll 07.02.2017
Anzeige