Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hundeköder mit Angelhaken ausgelegt
Hannover Aus der Stadt Hundeköder mit Angelhaken ausgelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 07.07.2015
Die Hundeleckerlis waren mit Angelhaken versehen. Quelle: privat / Stephanie Ruhnke
Anzeige
Hannover

Passanten haben am vergangenen Sonntag an der Straße Peter-Fechter-Ufer (Calenberger Neustadt) und am Montag an der Stöckener Straße (Stöcken) präparierte Hundeköder aufgefunden. 

Am Sonntagmittag fand eine 36-jährige Frau auf einem Parkplatzes an der Straße Peter-Fechter-Ufer insgesamt zwölf mit Angelhaken versehene Hundeleckerlis. Die Frau entsorgte die Köder und informierte anschließend die Polizei.

Einen Tag später gab es einen weiteren Fund. Eine 37 Jahre alte Spaziergängerin bemerkte am Montag an der Stöckener Straße (Stöcken) zwei aus Gehacktem und Brot geformte Würstchen, die mit Glasscherben versehen waren. Verletzte Tiere wurden der Polizei bislang nicht gemeldet.

Zeugen, die Hinweise zu den ausgelegten Ködern geben können und Hundehalter, deren Tiere möglicherweise verletzt worden sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0511 109-3920) bei der Polizei zu melden.

r.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gut drei Dutzend Interessenten kamen zu der Versteigerung des Inventars aus dem polnischen Expo-Pavillon. Die Alteigentümerin des Pavillons und des Inventars Frau Dr. Pham ersteigerte sämtliche Gegenstände selbst und lies den Mitbietern keine Chance. Sie hielt die Versteigerung für rechtswidrig.

Conrad von Meding 07.07.2015
Aus der Stadt Historische Fotos aus Hannover - Damals auf dem Schützenfest

Papageienschießen mit der Armbrust, blaublütige Ehrengäste und vier Herren mit Zylinder, die für jeden Spaß zu haben sind: Hannover kann mit bislang 486. Schützenfesten eine stolze Tradition vorweisen. Wir haben für Sie die besten Bilder aus dieser langen Geschichte zusammengetragen.

07.07.2015

Wer das Schützenfest-Maskottchen Ballerkalle in einem von zehn teilnehmenden Fachgeschäften in der Innenstadt sieht und mit einem dreifachen "Horrido" begrüßt, kann Preise gewinnen. Jeden Tag um 14 Uhr wird das Gewinnspiel wiederholt, mit dem die City-Gemeinschaft für das Fest wirbt.

10.07.2015
Anzeige