Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hunderte bei Laternenzug durch die City
Hannover Aus der Stadt Hunderte bei Laternenzug durch die City
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 06.11.2016
Von Andreas Schinkel
St. Martinsumzug durch die Innenstadt, begleitet vom Fanfarenkorps Vahrenheide und dem heiligen Martin hoch zu Ross.  Quelle: Schinkel
Anzeige
Hannover

Später hält Marktkirchenpastorin Hannah Kreisel-Liebermann zusammen mit dem Südstädter Diakon Fabian Boundgard eine ökumenische Andacht auf dem Kröpcke. Boundgard erzählt die bekannte Geschichte vom römischen Soldaten, der seinen Mantel mit einem Bettler teilt. Die Andacht ist sowohl Schluss- als auch Kontrapunkt für den verkaufsoffenen Sonntag.

Hannovers City-Händler sind mit dem verkaufsoffenen Sonntag durchaus zufrieden, geschätzt 200.000 Einkaufsbummler haben nach ihren Angaben die City Hannovers aufgesucht. "Das Wetter ist kühl und trocken geblieben. Genau richtig zum Einkaufen", sagt der Geschäftsführer der City-Gemeinschaft, Martin Prenzler. Den Strom der Kunden durch die Bahnhofstraße habe leider eine spontane Demonstration vor dem Hauptbahnhof gestört. Rund 600 Kurden versammelten sich, um gegen die Festnahmen ihrer Landsleute in der Türkei zu protestieren.

Am Sonntag feiert das Kinder-Musical "Die Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens  im GOP-Varieté seine Premiere. Das Stück wusste nicht nur den Nachwuchs zu begeistern.

Conrad von Meding 06.11.2016
Aus der Stadt Protest gegen türkische Regierung - 1500 Kurden machen ihrer Wut Luft

Lebhaft aber friedlich haben am Sonntagnachmittag rund 1500 Kurden in der Innenstadt demonstriert. Mit Schmähgesängen protestieren sie gegen die türkische Regierung. 

06.11.2016
Aus der Stadt Vorsitz im Jugendhilfeausschuss - Jugendring kritisiert AfD-Vorsitz

Der Stadtjugendring, ein Zusammenschluss von 30 Jugendorganisationen, ist bestürzt, dass die Alternative für Deutschland (AfD) künftig den Jugendhilfeausschuss im Rathaus leiten wird.

Andreas Schinkel 09.11.2016
Anzeige