Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Im Drachenboot kommen alle zusammen
Hannover Aus der Stadt Im Drachenboot kommen alle zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 02.06.2016
Von Bärbel Hilbig
Bei der Drachenbootregatta am Maschsee waren auch Trockenübungen mit Clown gefragt. Foto: Ditfurth Quelle: Philipp von Ditfurth
Anzeige
Hannover

Und obwohl vormittags noch der Regen in Strömen niederging, erschienen mittags zahlreiche Jugendliche und lokale Prominenz zu dem Fest, das Menschen aus unterschiedlichen Ländern und Religionen zusammenbringt. Im vergangenen Jahr bekam die Initiative dafür den Bürgerpreis des Europaparlaments.

Bürgermeister Thomas Hermann gab mit sichtlicher Freude im „Promi“-Boot an der Trommel den Ton an. Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn, Walter Hirche, EU-Politiker Bernd Lange, CDU-Ratsfraktionschef Jens Seidel, SPD-Hannover-Chef Alptekin Kirci, Diakoniepastor Rainer Müller-Brandes, Ingrid Wettberg von der Liberalen Jüdischen Gemeinde sowie Reinhard Rawe vom Landessportbund ließen sich kurz für den guten Zweck auf den Wellen schaukeln.

Beim Spaß-Wettrennen hatten die Jugendlichen den Vortritt, darunter Schüler der Sha’ar Ha Negev Experimental High School aus Israel, die zum Schüleraustausch die Humboldtschule besuchen, und Flüchtlinge aus der Region. Zum ersten Mal nahm ein Imam an der Veranstaltung teil. Ajdin Suljakovic aus Osnabrück warb mit Rabbiner Jonah Sievers (Berlin) und Probst Martin Tenge im Dialog auf der Bühne für Verständnis und Toleranz. Bei einer Spendenaktion kam Geld für jüdische, muslimische und christliche sozialer Einrichtungen sowie Flüchtlingskinder zusammen. Der Sport Club Hannover stellt die Boote, Ehrenamtliche und ein Team der Verlagsgesellschaft Madsack betreuen die Gäste.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Infos über die aktuelle Zecken-Gefahr, ein Vortrag eines Weggefährten von Nelson Mandela und eine Diskussion zwischen Comedian Matthias Brodowy und "Bild"-Chef Kai Diekmann.

31.05.2016

Wenn Stadt und Region Hannover ihre selbst gesteckten Klimaziele erreichen wollen, muss die Solarenergie kräftig ausgebaut werden. Das geht aus einer Expertise der Regionsverwaltung hervor, die im Umweltausschuss vorgestellt wurde. Überschrieben ist sie mit dem Wort Solaroffensive. 

Bernd Haase 01.06.2016

Vom wilden Affen gebissen war Bettina Wulff am Sonnabend zwar nicht, allerdings kam die Gattin von Altbundespräsident Christian Wulff einigen der Tiere recht nah. In ihrer Eigenschaft als Schirmherrin der Lindener Narren hatte die 42-Jährige 50 Kinder des Karnevalsvereins in den Serengeti-Park Hodenhagen eingeladen.

29.05.2016
Anzeige