Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Lastwagen kippt auf der Straße um

Brink-Hafen Lastwagen kippt auf der Straße um

Ein schwer beladener Sattelschlepper ist am Montagmorgen bei der Ausfahrt von einem Firmengelände an der Straße Kabelkamp (Brink-Hafen) in Schräglage geraten und umgekippt. Dabei verletzte sich der Fahrer leicht am Kopf.

Voriger Artikel
Start für zwei Zwergschulen
Nächster Artikel
Hannovers Gorillababy ist ein Junge

Auf dem Kabelkamp ist am Morgen ein Sattelschlepper umgekippt.

Quelle: Dillenberg

Hannover. Der 60 Jahre alte Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. Da der aus Russland stammende Fahrer kein Deutsch spricht, konnte er den Polizeibeamten bisher nicht bei der Aufklärung der Unfallursache helfen.

Am Kabelkamp in Brink-Hafen ist ein Sattelschlepper umgekippt. Der Fahrer wurde dabei leicht am Kopf verletzt.

Zur Bildergalerie

Die Feuerwehr vermutet, dass der mit fünf je vier Tonnen schweren Kabeltrommeln beladene, fabrikneue Lastwagen bei einer zu eng gefahrenen Kurve an einer Verkehrsinsel der Werksausfahrt in Schräglage geriet, die der Fahrer nicht stabilisieren konnte und dadurch umkippte.

An der Zugmaschine des LKW-Gespannes traten Hydrauliköl und Kraftstoff aus, das Leck wurde durch die Einsatzkräfte vor Ort abgedichtet und die ausgelaufenen Flüssigkeiten abgebunden. Die Ladung wurde mit Unterstützung der Feuerwehr gesichert. Feuerwehr und Rettungsdienst Hannover waren mit 16 Fahrzeugen und 34 Einsatzkräf-ten vor Ort.

iro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Ein Highlight auf der Pferd & Jagd: Die Nacht der Pferde

Stars der internationalen Pferdeshow-Szene und Nachwuchsreiter zeigen bei der Nacht der Pferde ihr Können.