Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Internationale Schule in Hannover feiert Absolventen

Pflüger hält Rede Internationale Schule in Hannover feiert Absolventen

33 Absolventen hat die Internationale Schule in Hannover am Sonnabend feierlich verabschiedet. Für die Festansprache während der nach amerikanischem Vorbild gestalteten Zeremonie konnte die Schule den langjährigen CDU-Politiker Friedbert Pflüger gewinnen, der den Schülern auf amüsante Weise Anekdoten aus seinem Leben erzählte.

Voriger Artikel
Hausbesetzer in Hannover-Linden fordern mehr Teilhabe
Nächster Artikel
65.000 Zuschauer beim Drachenbootrennen in Hannover

„Macht einen Unterschied!“: Die Absolventen bei der Feierstunde.

Quelle: Kris Finn

Hannover. „Dass ich jetzt über Lebensweisheit referiere, stempelt mich wohl zum Veteranen ab“, sagte Pflüger augenzwinkernd. Mit dem International Baccalaureate (IB) in der Tasche zieht es die meisten Absolventen hinaus in die Welt. „Viele studieren in England und in den USA, einige bleiben in Deutschland, vor allem die Maschinenbaustudenten“, sagte Schulleiterin Patricia Baier.

Die 17-jährige Felicitas Krettek denkt noch nicht an erneutes Lernen, sie will sich zunächst die Welt ansehen. Ihre Freundin Jil Goertzen hat sich schon festgelegt: Modemanagement und Marketing will sie in den Vereinigten Staaten studieren. Dass sie sich auch für eine Karriere als Musikerin eignet, beweist eine Klaviersonate, die sie für die Abschlusszeremonie komponiert hat. „Ein Hauch von Frühling“ hat sie ihr Stück genannt, sicher ein treffender Titel auch für das Gefühl, das die Absolventen in ihren bordeauxroten Talaren durchströmt. „Make a difference, macht einen Unterschied“, ruft Schulleiterin Baier ihren Schützlingen zum Abschied zu. Denn im Leben komme es weniger auf die Anhäufung von Reichtümern an, als vielmehr auf die eigenen Talente, die es zu entdecken und auszubauen gelte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Unfall mit drei Lkw auf der A2 bei Bothfeld

Auf der A2 ist es in Nähe der Anschlussstelle Bothfeld zu einem Unfall mit drei beteiligten Lkw gekommen.