Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Finnen feiern sich als Revolution
Hannover Aus der Stadt Finnen feiern sich als Revolution
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 23.08.2015
Ein Feuerwerk der Meisterklasse. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

„Eine revolutionäre Show in einer atemberaubenden Kulisse“, hatte Designer Sami Tammi angekündigt, unterlegt mit Musik zum Beispiel des Filmkomponisten Hans Zimmer und der Band Enigma. Die Feuerwerker von Suomen Ilotulius Oy stammen aus Lohja und bringen in ihre Inszenierungen reichlich Erfahrung ein: Das Unternehmen brannte in den vergangenen 60 Jahren rund 10.000 Feuerwerke ab. In den Gärten wollten das 10.700 Zuschauer sehen, die restlichen Karten an der Kasse waren in einer Stunde weg. Am 5. September tritt das philippinische Team Dragon Fireworks auf. 

Zur Galerie
Beim internationaler Feuerwerkswettbewerb haben die Pyrokünstler "Suomen Ilotulitus Oy" aus Finnland ihre spektakuläre Show unter anderem mit der Musik des Filmkomponisten Hans Zimmer unterlegt.

gum

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Große Nachfrage im Geburtshaus - Hausgeburten
 stehen vor dem Aus

Hausgeburten werden in der Region Hannover derzeit nur noch von zwei Hebammen angeboten. Alle anderen haben nach Angaben des Hebammenverbandes angesichts dramatisch gestiegener Versicherungskosten kapituliert. Obwohl nur noch wenige Frauen diese Art der Geburt wünschen, führt diese Lage zu einem spürbaren Engpass.

26.08.2015

Seit rund drei Wochen sucht ein 78 Jahre alter Tourist verzweifelt sein Auto, das er am 3. August in Hannover abgestellt hat. Der Norweger, der offenbar auf dem Weg von Andorra nach Oslo war, wollte an diesem Montag eigentlich nur Zwischenstation in der Landeshauptstadt machen.

24.08.2015

Es ist Karneval angesagt in Hannover. Aber nicht der ausladende, rheinische, sondern der vornehme, venezianische aus der Zeit des Kurfürstenpaares Ernst August und Sophie. Am Sonnabend lud der hannoversche Verein "Kurfürstlich Venezianischer Karneval" (KVKH) zu einem barocken Sommernachtstraum im Berggarten.

Jutta Rinas 26.08.2015
Anzeige