Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 7° Regenschauer

Navigation:
Januar 2011: Schule in der Region Hannover fällt aus
Mehr Aus der Stadt

Eisglätte Januar 2011: Schule in der Region Hannover fällt aus

Wegen Eisglätte fällt am Donnerstag der Unterricht an allen allgemeinbildenden Schulen, Förderschulen und berufsbildenden Schulen in der Region Hannover aus. In der Stadt findet der Unterricht statt.

Voriger Artikel
Ratten unterhöhlen Sedanstraße in Hannover
Nächster Artikel
Winterwetter lähmt Verkehr in der Region Hannover

Am Donnerstag gibt es wegen Eisglätte vielerorts Unterrichtsausfall in den Schulen.

Quelle: Behrens

Eisglätte führt am Morgen in der Region Hannover zu Schulausfällen an allen allgemeinbildenden Schulen, Förderschulen und berufsbildenden Schulen.

In der Landeshauptstadt Hannover findet der Unterricht statt, Eltern konnten selbst entscheiden, ob sie ihre Kinder zur Schule schicken.

Das teilt die Region Hannover mit.

Die Betreuung der Kinder in der Region sei gewährleistet, so eine Regionssprecherin.

Auch in Niedersachsen bleiben die Klassenzimmer leer

Wegen der extremen Wetterlage fällt auch der Unterricht in den Landkreisen Aurich, Ammerland, Friesland, Leer, Emsland, Wittmund, Wesermarsch, Osterholz-Scharmbeck, Cuxhaven, Diepholz, Rotenburg/Wümme, Celle, Lüneburg, Lüchow-Dannenberg, Uelzen, Schaumburg, Northeim, Osterode, Peine, Gifhorn, Göttingen, Hildesheim, Holzminden und Hameln-Pyrmont sowie der Städten Emden, Oldenburg, Wilhelmshaven, Cuxhaven, Lüneburg, Uelzen, Celle, Göttingen, Peine, Hildesheim, Wolfsburg und Gifhorn an allen allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen aus.

Am Gymnasium Wesermünde findet der Unterricht ebenfalls nicht statt.

In den Landkreisen Leer und Ammerland fällt die Behindertenbeförderung aus. Auf Wangerooge und Langeoog sowie auf den Insel des Landkreises Aurich findet der Unterricht statt.

kas

Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Region Hannover
Die Kinder der Grundschule Gartenheimstraße durften am Donnerstag nicht auf den glatten Hof.

Die Region Hannover hat am Donnerstag zugegeben, dass die Entscheidung über den Unterrichtsausfall reichlich spät gefallen ist. Eltern zeigten sich über die späte Nachricht verärgert: „Um 6 Uhr morgens gab es keine Meldung im Rundfunk, also schickten wir unsere Kinder los“, sagt eine Mutter aus Burgwedel.

mehr
So stylt sich Hannover

Wie stylisch kleiden sich die Hannoveraner? Die Modebloggerinnen von GGSisters schauen sich jede Woche für die HAZ in der City und auf Events in der Stadt um.

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das neue Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. Zudem finden Sie hier eine Übersicht, was in Ihrer Nachbarschaft derzeit benötigt wird. mehr

Anzeige
Dschungelkönig Menderes im Funpark Hannover

Dschungelkönig Menderes bei seinem Auftritt im Funpark Hannover.