Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Kai Pflaume sucht kluge Hannoveraner
Hannover Aus der Stadt Kai Pflaume sucht kluge Hannoveraner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 26.07.2011
Kai Pflaume wartet auf Kandidaten. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer, zwischen Sprengel Museum und Geibeltreff, parkt von 14 bis 20 Uhr ein Bus, in dem potenzielle Kandidaten ihr Wissen und ihre Fähigkeiten in logischem Denken beweisen können.

Jeder darf sich für den dreistufigen Test anmelden. Am Ende gehört vielleicht auch ein Hannoveraner zu den 16 Kandidaten, die in drei Shows im Herbst – die Sendetermine sind noch unklar – den Titel „Der klügste Deutsche 2011“ und 100.000 Euro Siegprämie unter sich ausmachen.

seh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Weltmusikfestival in Hannover - Betrüger kassieren Masala-Macher ab

Die Veranstalter des bekannten Weltmusikfestivals Masala sind Betrügern auf den Leim gegangen – das hat ihnen das Amtsgericht Hannover am Dienstag bestätigt. Um die Markenrechte für das Festival zu verlängern, hatte der zuständige Geschäftsführer des Kulturzentrums Pavillon, Christoph Sure, in gutem Glauben ein Formular unterschrieben, das ihm eine Deutsche Markenverlängerungs GmbH (DMV) zugesandt hatte.

Juliane Kaune 26.07.2011

Aufatmen bei den Lister Kaufleuten: Die monatelangen Bauarbeiten am unterirdischen Verbindungsgang zwischen dem Raschplatz und der Lister Meile sind endlich beendet. Zum Wochenende werde der Tunnel freigegeben, teilt Thomas Heinemann, Chef der Immobiliengesellschaft HRG, der HAZ mit.

Andreas Schinkel 26.07.2011

Am 13. Juli um 22.34 Uhr saß ganz Hannover plötzlich im Dunkeln. Nicht menschliches Versagen oder gar das Abschalten von Atomkraftwerken, sondern zwei unvorhersehbare technische Defekte haben den Blackout ausgelöst.

26.07.2011
Anzeige