Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Trinkwasser in Hannover birgt keine Gefahren
Hannover Aus der Stadt Trinkwasser in Hannover birgt keine Gefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 18.08.2017
Von Bernd Haase
Das Wasserwerk der Stadtwerke in Elze. Foto: Franson Quelle: Samantha Franson
Hannover
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

1000 Menschen sind zum Wahlkampfauftritt von Angela Merkel nach Steinhude gekommen. In ihrer Rede deckte sie ein breites Spektrum ab: Mehr Polizisten, Europa als Friedensversicherung und Steuersenkungen. Von ein paar rechten Zwischenrufern ließ sie sich nicht stören.

Gunnar Menkens 18.08.2017

Dreist oder dumm? Bei einer Verhandlung am Amtsgericht Hannover hatte der wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz Angeklagte Marihuana dabei. Versteckt in seinen Socken. Doch der feinen Nase von Richter Koray Freudenberg entging dies nicht.

Michael Zgoll 21.08.2017

Bei dem Verdachtspunkt im Stadtteil Nordhafen handelt es sich um keine Bombe. Das stellten die Spezialisten der Kampfmittelbeseitigung bei den abschließenden Sonderierungsmaßnahmen fest. Damit wird am Sonnabend keine Bombenräumung stattfinden.

18.08.2017