Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Kennen Sie das historische Hannover?
Hannover Aus der Stadt Kennen Sie das historische Hannover?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:54 06.03.2013
Das Bild wurde in den fünfziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts aufgenommen - welchen Ort es zeigt, erfahren Sie in der Bildergalerie. Quelle: Privatbesitz Ruth Lübberstedt
Anzeige
Hannover

Machen Sie sich auf eine Entdeckungstour durch das historische Hannover und sehen Sie, wie Hannover sich über die Jahrzehnte hinweg verändert hat. Wir nehmen Sie mit zum Aegidientorplatz, zu den Anfängen des Pavillons am Raschplatz, zeigen Ihnen den alten Döhrener Turm und die Anfänge beim Bau des Ihme-Zentrums in Hannover-Linden.

Zur Galerie
Machen Sie sich auf eine Entdeckungstour durch das historische Hannover. Einige der Aufnahmen sind mehr als hundert Jahre alt. Erkennen Sie trotzdem, welche markanten hannoverschen Orte sie zeigen? Unser ersts Bild zeigt einen Platz in Linden, an dem man schon Anfang des 20. Jahrhunderts vortrefflich einkaufen konnte – und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wo wir uns befinden, zeigt das nächste Bild noch etwas deutlicher ...

Für diese historische Übersicht sind wir tief in die Archive gestiegen: Einige der Aufnahmen sind mehr als hundert Jahre alt. Erkennen Sie trotzdem, welche markanten hannoverschen Orte sie zeigen?

Einige der gezeigten Bilder stammen von dem hannoverschen Fotografen Michael Jürging, der historische Stadtansichten zur Vorlage nimmt und aus exakt derselben Perspektive noch einmal aufnimmt. Jürgings Fotoausstellung „Linden: Stadtteil im Wandel“ ist noch bis zum 28. März  in den Räumen des Bildungsvereins in Linden, Viktoriastraße 1,  zu besichtigen.

Schicken Sie uns Ihre historischen Bilder

Zur Galerie
Ein Foto aus dem Archiv von HAZ-Leser Axel Herrmann, aufgenommen um 1956: Der Kröpcke.

Haben Sie auch noch historische Stadtansichten von Hannover? Schicken Sie uns ihre Bilder und wir präsentieren sie in einer großen historischen Bildergalerie auf haz.de. Sie können uns die Bilder per Post oder Mail (online@haz.de) zukommen lassen:

Hannoversche Allgemeine Zeitung
HAZdigital
Stichwort: "Historisches Hannover"
30148 Hannover

Jeder Teilnehmer bestätigt, dass er die alleinigen Verwertungsrechte an seinem eingereichten Foto sowie ggf. das Einverständnis der abgebildeten Personen hat. Der Teilnehmer räumt der Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co. KG das Recht ein, seine Fotos unentgeltlich in der HAZ, hier auf haz.de und weiteren Madsack-Apps zeitlich und örtlich unbegrenzt zu veröffentlichen und zu verbreiten. Welche Fotos veröffentlicht werden, entscheidet die HAZ-Redaktion. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

st/sup

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Inhaber von vier Apotheken vor Gericht: Der 43-Jährige kommt mit zweijähriger Bewährungsstrafe davon und muss um seine Zulassung kämpfen. Er hatte die Krankenkassen um 290.000 Euro betrogen.

Mathias Klein 09.03.2013

Ein 19-Jähriger lässt einen Pinscher bei großer Hitze im Auto schmoren - und muss jetzt büßen. Das Gericht verurteilte ihn zu 40 Stunden gemeinnütziger Arbeit.

Michael Zgoll 09.03.2013

Der Abfallwirtschaftsbetrieb aha hat in Hannover mit der Verteilung von Informationsbroschüren über seine Wertstofftonne begonnen, die auf den Namen O-Tonne hört.

Mathias Klein 09.03.2013
Anzeige