Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Kinder-Uni startet nächste Woche
Hannover Aus der Stadt Kinder-Uni startet nächste Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 14.10.2017
Von Bärbel Hilbig
Quelle: dpa/Symbolbild
Hannover

Die Kinder-Uni Hannover, ist eine Veranstaltungsreihe der fünf Hochschulen in Hannover für Acht- bis Zwölfjährige. Sie ist kostenlos, eine Anmeldung ist zudem nicht erforderlich. Jedes Wintersemester ab Oktober bis Ende Februar stellen sich die Professoren an den jeweiligen Hochschulen dem Wissensdurst der Kinder und geben ihnen Antworten auf alltägliche Fragen. Zu den Vorlesungen kommen im Schnitt jeweils etwa 300 Mädchen und Jungen. Die Kinder bekommen dabei die Möglichkeit, eine Hochschule von innen zu sehen und zu erleben.

„Warum schmecken wir mit der Nase?“ heißt die erste Vorlesung, Referent ist Stefan Stolle, MHH-Oberarzt an der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde. Er beantwortet die Frage, warum unsere Nase für das Schmecken unentbehrlich ist. Die Veranstaltung beginnt um 17.15 Uhr und dauert bis 18 Uhr. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Ort ist der Hörsaal F im Klinischen Lehrgebäude J1, Carl-Neubert-Straße 1. Einlass ist um 16.30 Uhr. Die MHH bittet um Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Das vollständige Programm lesen Sie hier.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die schnelle Entschärfung des Blindgängers in Vahrenheide am Mittwoch macht Mut für kommende Bombenfunde. Wenn nur alle bei den Evakuierungen mitziehen würden, meint Peer Hellerling.

17.10.2017

Mit 7541 Teilen ist der Star Wars Millennium Falcon aus der Ultimate Collector Series das größte reguläre Lego-Set aller Zeiten. In Hannover haben nun einige Fans das legendäre Raumschiff aufgebaut - und den vorigen Weltrekord von rund zwölf Stunden gebrochen. Der Rekordversuch zum Nachschauen im Stream.

15.10.2017

Roma und Sinti leben unter unsäglichen Bedingungen in Problemhäusern. Hannovers Sozialdezernentin Konstanze Beckedorf setzt – ähnlich wie in Nordrhein-Westfalen – auf ein Landesgesetz, um eine Handhabe gegen Schrottimmobilien und dubiose Vermieter zu haben.

Jutta Rinas 14.10.2017