Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Die „warmen Brüder“ werden zu Strickkunst

Heizkraftwerk in Hannover-Linden Die „warmen Brüder“ werden zu Strickkunst

Topflappen oder Kleidungsstücke sind ihr zu langweilig: Stattdessen hat sich die hannoversche Strickkünstlerin Mansha Friedrich wieder einmal an was Großes gewagt – ein 1,90 Meter hohes Modell des Lindener Heizkraftwerks.

Voriger Artikel
Zehn Museen für 20 Euro erkunden
Nächster Artikel
Glückwunsch, Herbert!

Die hannoversche Strickkünstlerin Mansha Friedrich mit ihrem Heizkraftwerk.

Quelle: dpa

Hannover. Drei Wochen habe sie für die drei Kraftwerkstürme gebraucht, wie die Künstlerin am Freitag sagte. "Die drei Türme stehen symbolhaft für meinen Stadtteil Linden. Ich hatte immer schon Lust, ausgefallene Sachen zu machen", erläuterte Friedrich. Bereits 2011 hatte sie mit der Kröpcke-Uhr ein hannoversches Wahrzeichen nachgestrickt. Das gestrickte Heizkraftwerk wird am Sonntag von 13 bis 18 Uhr vor dem Original ausgestellt. Demnächst möchte Friedrich ein Modell des Rathauses stricken.

frs/lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paradiesische Zeiten
Foto: Immerwieder bietet die Kröpke Uhr Raum für kleine Kunstprojekte. Momentan geht es um Erleuchtung.

Es leuchtet in der Kröpcke-Uhr. Und so verharren die Passanten auch mal für kurze Zeit, blicken zu dem kleinen Wahrzeichen der City und wundern sich über das grelle Neonlicht in seinem Innern. Aber nein, es handelt sich dabei ausnahmsweise nicht um Reklame.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

So war der Auftakt des Liederfestes

Das Liederfest der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover ist gestartet. In diesem Jahr steht es unter dem Motto "Johannes Brahms in Hannover".