Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Langer Stau nach Unfall auf A 2
Hannover Aus der Stadt Langer Stau nach Unfall auf A 2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 02.03.2016
Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Hannover

Nach Angaben der Verkehrsmanagementzentrale waren am Morgen zwischen dem Kreuz Hannover-Ost und Hannover/Langenhagen zwei Lastwagen aufeinander gefahren. Weil durch den Unfall die mittlere Fahrspur blockiert war, staute sich in Richtung Dortmund auf einer Länge von bis zu acht Kilometern Länge. Erst gegen 10.30 waren die Bergungsarbeiten abgeschlossen und die Fahrbahn wieder freigegeben. Nähere Informationen zum Unfall lagen nicht vor. Auch in der Gegenrichtung gab es einen Unfall: Zwischen Hannover/Langenhagen und Bothfeld stockte der Verkehr ebenfalls. 

frs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Nachrichten aus Hannover und Niedersachsen auf einen Blick: Mit „HAZ live“ lesen Sie ab 6 Uhr alles Wichtige im Newsticker. Heute: Die Strategie zur Vermeidung von Multiresistenzen wird vorgestellt, die Marktschreier messen sich am Steintorplatz und Sarah Connor singt in der Swiss Life Hall.

02.03.2016
Aus der Stadt Streit endet vor Amtsgericht - Wer ist schuld an Daisys Beinbruch?

Eine 53-jährige Bothfelderin hat eine 24-jährige Hundehalterin aus der List auf 1167 Euro verklagt. Ihr Elo Daisy, damals noch ein Welpe, hatte im Sommer 2015 mit dem Beagle der 24-Jährigen gespielt und sich dabei das Hinterbein gebrochen. 

Michael Zgoll 04.03.2016

Beim Wiener Kongress 1814 stieg das Kurfürstentum Hannover zum Königreich auf. Entscheidenden Anteil daran hatte Graf Ernst Friedrich Herbert zu Münster, der vor genau 250 Jahren geboren wurde. Deshalb hat ihm die Leibniz Bibliothek gestern einen Festvortrag gewidmet.

04.03.2016
Anzeige