Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Das sind die besten Outfits beim Shoppen

Ernst-August-Galerie Das sind die besten Outfits beim Shoppen

Am Sonnabend hatten die 150 Geschäfte in der Ernst-August-Galerie zum Late-Night-Shopping bis 23 Uhr geöffnet. In zwei Fashionshows konnten die Besucher des Events "Magic of Shopping" die neuen Herbst-Trends kennenlernen. Für die HAZ waren wieder die Bloggerinnen der "GGSisters" mit ihrer Kamera unterwegs.

Voriger Artikel
710 Euro für Türöffnen: Seniorin gewinnt Prozess
Nächster Artikel
Werden bis zu 30 Sparkassen-Filialen geschlossen?

Die GGsisters haben beim Late-Night-Shopping einige Herbst-Trends festgehalten.

Quelle: GGsisters

Hannover. Ponchos, Karomuster und Overknee-Stiefel sind in diesem Herbst besonders angesagt. Zu den Trendfarben gehören Olive, Bordeaux und verschiedene Pastelltöne. Vielleicht lohnt es sich, im Kleiderschrank nach alten Schätzen zu suchen, denn Samt wird diesen Herbst auch wieder gerne gesehen.

Meryem: „Meine Lieblingsteile für den Herbst sind Blusen und zerrissene Jeans.“

Zur Bildergalerie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

300.000 Kunden am dritten Adventswochenende in der City

Es ist Hochsaison für Geschenkekunden: Etwa 300.000 Menschen strömten allein am Sonnabend in Kaufhäuser und Geschäfte. Wer das erledigt hatte und danach noch zum Weihnachtsmarkt wollte, musste Zeit mitbringen: Zwischen Marktkirche, Holzmarkt und Ballhofplatz war zeitweise kaum Durchkommen.