Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Lia Baier ist die Miss Herbst

Wahl in Celle Lia Baier ist die Miss Herbst

Die Kleinste war die Größte bei der Wahl zur Miss Herbst bei Möbel Wallach an der Bundesstraße 3 kurz vor Celle: Lia Baier gewann den letzten Titel des Jahres und darf zur Miss-Niedersachsen-Wahl am 7. Januar im ECE-Center Hannover.

Voriger Artikel
So gruselig können Fotolovestorys sein
Nächster Artikel
Deshalb schmecken Kekse so lecker

Küsschen, Küsschen: Siegerin Lia Baier mit Krönchen mit der Zweitplatzierten Christina Graß (links), Julia Beletzki und Bianca Pletz (rechts). Foto: Schirmacher

Dass die sechs Konkurrentinnen zumeist deutlich größer waren als die 23-Jährige mit ihren 1,59 Meter, glich die Projektmanagerin aus Ronnenberg mit zwölf Zentimeter hohen Absätzen, Charme und Schlagfertigkeit aus.

„Mich hat Lia sofort beeindruckt“, sagte Fußballstar Leon Andreasen (33), lange Fan-Liebling bei Hannover 96 und einer von sechs Prominenten in der Jury. „Ihre Ausstrahlung kann einen umhauen“, bestätigte Top-Model Louisa Mazzurana (28). Die neue Miss Herbst setzte sich in zwei Durchgängen (Herbstmode, Abendgarderobe) und bei einer Fragerunde vor Pharmareferentin Christina Graß (28) durch, auf den dritten Platz kamen punktgleich Mathematik-Studentin Julia Beletzki (20) und Bianca Pletz (24, Medizinische Fachangestellte).

Angesprochen auf ihr Hobby - Lia singt gern -, ließ die Siegerin sogar ihre Stimme erklingen. Ihre Interpretation von Adeles Welthit „Make You Feel my Love“ sorgte im Möbelhaus für einen Gänsehaut-Moment. Wallach-Inhaber Thomas Preuhs (50) befand: „Die Jury hat die Richtige ausgesucht.“ Baier gewann auch einen 500-Euro-Warengutschein und will jetzt bei der Miss-Niedersachsen-Wahl „unbedingt aufs Treppchen“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

HAZ-Gesundheitsforum: Experten klären über Keime auf

Im HAZ-Gesundheitsforum diskutieren Experten über Keime, Händewaschen – und klären auf.