Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Bäume vor dem Neubau gepflanzt
Hannover Aus der Stadt Bäume vor dem Neubau gepflanzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 08.12.2015
Von Ronald Meyer-Arlt
Arbeiter pflanzen Linden vor dem Neubau. Quelle: Ronald Meyer-Arlt
Anzeige
Hannover

Die dunkle Fassade des Neubaus des Sprengel Museums wird lebendiger. Am Dienstag haben Mitarbeiter einer Gartenbaufirma fünf Linden vor den Neubau gepflanzt. Wie Bäume die Fassade beleben können, zeigt das Schattenspiel der Bäume vom Maschseeufer auf der Fassade.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Terrorgefahr war gestern, heute zelebriert Helge Schneider gut gelaunt seinen ganz normalen Wahnsinn: Im Hugendubel hat der Musiker und Komiker am Montag seine Lesung nachgeholt, die im November aus Sicherheitsgründen abgesagt werden musste, - und in Hannover gleich noch ein Video im Hotelzimmer gedreht. 

08.12.2015

Der Prozess gegen den 41 Jahre alten Werkstattbesitzer Bassam A. hat mit einem Geständnis des Angeklagten begonnen: Der Sportschütze und Werkstattbesitzer gab vor dem Landgericht Hannover zu, einen 18-jährigen Einbrecher Anfang Juni erschossen zu haben. 

08.12.2015

Totschlag oder Notwehr? Der 41 Jahre alte Werkstattbesitzer Bassam A. muss sich ab heute vor dem Landgericht Hannover verantworten. Er soll laut Anklage einen 18 Jahre alten Einbrecher Anfang Juni mit einem gezielten Schuss in den Rücken getötet haben.

08.12.2015
Anzeige