Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Linke sagt Demo gegen AKP ab

Lister Turm Linke sagt Demo gegen AKP ab

Die Linke hat ihre für heute Nachmittag geplante Demonstration am Lister Turm nun doch abgesagt. Sie und kurdische Jugendorganisationen hatten dort auf die politische Lage in der Türkei aufmerksam machen und für Neinstimmen zum Referendum werben wollen.

Voriger Artikel
Braunschweig gegen 96: Derby steigt am Karsonnabend
Nächster Artikel
Lang Lang sagt Konzert in Hannover ab

Auch keine Demo der Linken wird es am Freitagnachmittag am Lister Turm geben.

Quelle: Archiv

Hannover. In einem Kommentar unter einem Facebook-Post über die Demonstration schrieb der Ortsverband Mitte-Vahrenwald-List, dass die Veranstaltung abgesagt sei. Ob die kurdischen Jugendverbände ihre Kundgebungen wie geplant stattfinden lassen, ist noch nicht bekannt.

Tagelang hatte es Diskussionen um den geplanten Auftritt des stellvertretenden AKP-Parteichefs Mehmet Mehdi Eker gegeben, der im Freizeitheim Lister Turm für das Referendum von Staatspräsident Erdogan werben wollte. Am Donnerstag hatte die Stadt den Auftritt abgesagt.

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Schüsse lösen sich aus Maschinenpistolen der Polizei

Zwei Mal haben sich in dieser Woche Schüsse aus Maschinenpistolen von Polizisten gelöst, die auf den Weihnachtsmärkten für Sicherheit sorgen sollen. Verletzt wurde niemand.