Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Tüftler treffen sich im HCC
Hannover Aus der Stadt Tüftler treffen sich im HCC
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 31.05.2016
Zahlreiche Besucher kamen am Wochenende auf die Bastlermesse Maker Faire. Quelle: Gurol
Hannover

Die Erfindungen der etwa 800 "Maker", also der Macher, begeisterten dabei nicht nur das jüngere Publikum. An den zahlreichen Ständen tummelten sich auch viele Erwachsene und ließen sich technische Abläufe und Funktionsweisen erklären oder probierten die gezeigten Dinge selbst aus.

Beliebt war bei den Besuchern unter anderem die Cocktailmix-Maschine, die Malte Mechtenberg, Fabian Hilpert und Dennis Demirbas aufgebaut hatten. Mit dieser lassen sich verschiedene Cocktails - mit und ohne Alkohol mixen. Auch James Bond wäre sicher mit ihr zufrieden, denn man kann soga zwischen geschüttelt oder gerührt auswählen. Die drei Mechatronik-Studenten der Fachhochschule Bielefeld basteln seit dem 1. Semester an dem Prototyp. Eine erste Version bestand zu Großteilen noch aus Holz. "Damit haben wir einen Wettbewerb an der Fachhochschule gewonnen", sagt Demirbas. Sponsoren wurden auf das Projekt aufmerksam, sodass der aktuelle Prototyp gebaut werden konnte. "Die Materialkosten liegen bei etwa 7000 bis 8000 Euro", so Hilpert.

Zu den Highlights der Messe gehören neben einer kleinen Bühne in der Niedersachsenhalle, auf der selbstgebaute R2-D2s gezeigt werden, auch die Außenattraktionen "Der Fisch", ein riesiger Walkingact aus Metall in Fischform, sowie "The Human Maschine". Das Gebilde aus alten Felgen, Ketten und anderen Metallteilen, das zusätzlich Zahnräder und ein "Hirn" aus Eis besitzt, hatte am Sonnabend aber einige Startschwierigkeiten.

Die Messe ist am Sonntag noch von 10 bis 18 Uhr geöffnet, Karten kosten 11 Euro, ermäßigt 7.

Von Sabine Gurol

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Party auf der Expo-Plaza geht weiter: Nach dem NDR2-Plaza-Festival am Vortag folgt am Sonnabend die N-Joy-Starshow mit Culcha Candela, Fergie und vielen anderen Künstlern. 25.000 Zuschauer sind dabei – die Veranstaltung ist ausverkauft.

29.05.2016

Pünktlich zum Beginn hörte es auf zu regnen: Noch bis kurz vor 11 Uhr hatten dicke Regenwolken fürchten lassen, dass der achte autofreie Sonntag in Hannover wie vor drei Jahren dem Wetter zum Opfer fallen lassen. Doch dann folgten einige trockene Stunden, so dass die Veranstaltung mit tausenden Besuchern stattfinden konnte. 

29.05.2016
Aus der Stadt Besuch auf dem Bauernhof - Die Milch macht’s nicht mehr

Dass die Milchpreise seit Monaten im Keller sind, merkt auch Heidemarie Narten-Struß aus Schloß Ricklingen. Sie hat nach drei Generationen Milchwirtschaft auf dem Familienhof im Garbsener Ortsteil die Reißleine gezogen. Ihre Kühe sind weg, den Melkstand will sie verkaufen. Narten-Struß hat aufgegeben.

31.05.2016