Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mann bei Unfall schwer verletzt

Westschnellweg Mann bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf dem Westschnellweg ist am Sonnabend ein Mann schwer, womöglich sogar lebensgefährlich verletzt worden. Nach Informationen der Feuerwehr war er gegen 7 Uhr mit seinem Kleinwagen auf der B6 in Richtung Zentrum unterwegs als er auf Höhe der Ausfahrt Herrenhausen mit einem Transporter mit Anhänger zusammenprallte.

Voriger Artikel
Das ist Sonnabend in Hannover wichtig
Nächster Artikel
Zeugen Jehovas tagen in der Tui-Arena

Bei einem Unfall auf dem Westschnellweg wurde ein Mann schwer verletzt.

Quelle: Elsner

Hannover . Die Ursache für den Zusammenstoß ist bisher unklar. Zudem steht noch nicht fest, ob der Mann durch denn Unfall so schwer verletzt wurde, oder ob er eventuell eine Vorerkrankungen besaß, wegen der sich sein gesundheitlicher Zustand so drastisch verschlechterte.

Bei dem Zusammenstoß eines Transporters mit einem Pkw wurde ein Mann auf dem Westschnellweg in Höhe der Ausfahrt Herrenhausen schwer verletzt.

Zur Bildergalerie

Durch die Wucht des Aufpralls wurde er gegen ein weiteres Gespann aus Transporter und Anhänger geschleudert - in beiden Fällen handelte es sich um die Fahrzeuge von Marktbeschickern. Letztlich rutschte der Kleinwagen in die Leitplanke und bleib dort liegen. Die Feuerwehr befreite den Mann wenig später aus seinem Auto. Ein Rettungswagen brachte ihn mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die B6 ist während der Arbeit des Verkehrsunfalldienstes der Polizei derzeit noch voll gesperrt. Wie lange die Sperrung bestehen bleibt steht nicht fest, Einsatzkräfte vor Ort gingen jedoch von mehreren Stunden aus.

jki

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

Velo City Night: Saisonstart 2017

In Hannover begann am Mittwochabend die sechste Saison der Velo-City-Night. Dabei können Radfahrer auf gesperrten Straßen unter Musikbegleitung durch einzelne Stadtviertel fahren.