Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mann von Stadtbahn angefahren und schwer verletzt

Unfall in Stöcken Mann von Stadtbahn angefahren und schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einer Stadtbahn der Linie 4 ist ein Mann am Sonntagabend angefahren und schwer verletzt worden. Der genaue Unfallhergang ist unklar. Das Opfer wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Voriger Artikel
HAZ live: Das war der Morgen in Hannover
Nächster Artikel
MHH-Notaufnahme stellt Hausärzte an

Ein Mann ist von einer Stadtbahn in Stöcken erfasst worden.

Quelle: Christian Elsner

Hannover. Der Mann war kurz zwischen den Haltestellen Jädekamp und Auf der Klappenburg von einer stadteinwärts fahrenden Bahn erfasst worden. Offenbar war der alkoholisierte 46-jährige Hannoveraner auf die Gleise gelaufen und dort von der Bahn – trotz Vollbremsung – erfasst worden. Was genau passiert ist, ermittelt der Verkehrsunfalldienst der Polizei. Durch die Kollision wurde der Mann schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die 29-jährige Stadtbahnfahrerin soll einen Schock erlitten haben.

Ein Mann ist von einer Stadtbahn in Stöcken angefahren worden.

Zur Bildergalerie

Nach Angaben der Polizei hatte sich der Unfall gegen 22 Uhr ereignet. Die B6 musste während der Bergung stadtauswärts gesperrt werden.

Zeugen sollen sich bei der Polizei unter Telefon (0511) 109-1888 melden.

cf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt

Passend zum Frühlingsbeginn wird die HAZ zwei Wochen lang zum täglichen Begleiter für Ihre Gesundheit: Die HAZ-Gesundheitswochen bieten vom 18. März an 14 Tage lang täglich Informationen zu Medizin, Ernährung
 und Bewegung. mehr

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. und 9. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wie Sie stets auf dem Laufenden.

"Ladies Day" in der Niedersachsenhalle des Congress Centrums

Er ist bei beim "Ladies Day" in der Niedersachsenhalle des Congress Centrums der sprichwörtliche Hahn im Korb: Leonard Freier, der durch die RTL-Reality-Show "Der Bachelor" bekannt wurde. Freier moderiert die Modenschau auf der Veranstaltung.