Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Maskierte lauern Rentner auf
Hannover Aus der Stadt Maskierte lauern Rentner auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 06.06.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Zwei Maskierte haben einen 73-Jährigen im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an der Schwarzwaldstraße überfallen. Sie rissen den Mann gegen 1.30 Uhr vor dessen Wohnungstür zu Boden und stahlen sein Portemonnaie. Sie hatten dem Rentner offenbar an der Haustür aufgelauert. Beide Männer sind etwa 20 Jahre alt und ungefähr 1,80 Meter groß. Ein Täter trug eine graue Wollmütze. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (05 11) 109 27 17 entgegen.

pah

Es ging um eine Schicksalsstunde der niedersächsischen Geschichte: In der Veranstaltungsreihe Parlamentsleben erinnerten der Historiker Thomas Vogtherr und der Staatsrechtler Jörn Ipsen im Plenarsaal jetzt an den Verfassungskonflikt, der vor 180 Jahren Hannover erschütterte.

Simon Benne 09.06.2017

Um den Fachkräftemangel an Schulen zu begegnen, plant die Landesregierung 650 zusätzliche Stellen. Für den neuen Vorstoß in der Debatte um Inklusion erntet die SPD viel Lob von den Schulen.

06.06.2017

Am Sonnabend erscheint das nach zehn Jahren überarbeitete Buch „Fahr Rad“ der HAZ-Redakteure Bernd Haase und Thorsten Fuchs. Wir stellen eine der 17 Fahrradtouren, die von Hannover aus in die Region starten, vor.

06.06.2017
Anzeige