Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Ab heute gilt bei der Messe die Maßnahme A

Anfahrt und Rückreise Ab heute gilt bei der Messe die Maßnahme A

Berufspendler müssen sich in dieser Woche rund um das Messegelände und auf dem Schnellweg auf Behinderungen einstellen. Heute, Mittwoch und Donnerstag wird der Messeschnellweg für An- und Abreise wieder zur Einbahnstaße.

Voriger Artikel
HAZ live: Der Morgen in Hannover
Nächster Artikel
Hannover bekommt drei neue Hotels

Anreiseverkehr zur Messe.

Quelle: Archiv

Hannover. Polen ist mit rund 500 Ausstellern Partnerland der Hannover Messe. Um die Anreise für die Besucher zu erleichtern, gilt daher am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag die Maßnahme A (für Anreise) auf dem Messeschnellweg. An diesen drei mittleren Messetagen wird der Schnellweg ab etwa 7.15 Uhr bis gegen 11.30 Uhr zwischen dem Weidetorkreisel und der Abfahrt Messe-Nord zu einer sechsspurigen Einbahnstraße in Richtung Süden. Am Montag und Freitag gilt die Maßnahme A nicht.

Eine Maßnahme R (für Rückreise) ist an keinem der insgesamt fünf Messetage vorgesehen. Allerdings sollten sich die Pendler darauf einstellen, dass je nach Verkehrslage die Anschlussstelle Mittelfeld und die Ausfahrt Messe-Nord an allen Messetagen bereits ab 15.30 Uhr gesperrt werden, teilt die Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Klartext-Festival im Pavillon

400 Schüler waren am Dienstag im Pavillon beim Klartext-Festival.