Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Mit der Maus ins Kraftwerk nach Hannover

Besuchertag Mit der Maus ins Kraftwerk nach Hannover

Der siebenjährige Malte Homeyer ist ein großer Fan der Maus, die Kindern und auch mal Erwachsenen in ihrer Sendung die Welt erklärt. Umso großartiger war es für ihn mit rund 60 Kindern und Eltern zum 40. Geburtstag der Maus in ein echtes Heizkraftwerk in Hannover zu gehen.

Voriger Artikel
Region Hannover will unterirdische D-Linie nicht bauen
Nächster Artikel
Festival „Klassik in der Altstadt“ begeistert Hannoveraner

Malte fotografiert im Heizkraftwerk Stöcken Kohleberg und Förderband.

Quelle: Martin Steiner

Hannover. Die „Sendung mit der Maus“ lud gestern bundesweit zu rund 250 Besichtigungstouren. In Hannover machten Stadtwerke, Üstra und eine Strahlenpraxis mit.

Beim Türöffnertag durften Fans der "Sendung mit der Maus" anlässlich des 40. Geburtstages der Lach- und Sachgeschichten eine besondere Besichtigung im Kraftwerk Stöcken unternehmen.

Zur Bildergalerie

Malte durfte so im Heizkraftwerk Stöcken sogar auf einen Knopf drücken und setzte damit das Förderband, das die Kohle transportiert, in Gang. Durch eine kleine Luke sahen die Kinder später das große Feuer im Brenner. „Das ist 1300 Grad heiß“, sagte Führer Matthias Faflik. Malte brachte nur noch ein „Oh!“ heraus und war nach dem Gang durch all die lauten und saunawarmen Maschinenräume sehr beeindruckt. „Es war alles schön.“

Besucher können sich bei Matthias Faflik unter Telefon 0511-4302607 zu Führungen anmelden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Auf einen Blick
Foto: Am Wochenende ist das Schützenfest in Hannover zu Ende gegangen.

Das Schützenfest in Hannover geht zu Ende, das Festival „Klassik 
in der Altstadt“ findet viele begeisterte Zuhörer, Hannover 96 erkämpft im Testspiel gegen Sturm Graz ein 3:3 – das Wochenende war gespickt mit zahlreichen Veranstaltungen und Ereignissen. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengestellt.

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Das war der Sonnabend auf dem Maschseefest (19.08.17)

Am letzten Sonnabend auf dem Maschseefest 2017 sind noch einmal viele Hannoveraner und Gäste am Seeufer unterwegs.