Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Mit der Maus ins Kraftwerk nach Hannover
Hannover Aus der Stadt Mit der Maus ins Kraftwerk nach Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 10.07.2011
Von Bärbel Hilbig
Malte fotografiert im Heizkraftwerk Stöcken Kohleberg und Förderband. Quelle: Martin Steiner
Anzeige
Hannover

Die „Sendung mit der Maus“ lud gestern bundesweit zu rund 250 Besichtigungstouren. In Hannover machten Stadtwerke, Üstra und eine Strahlenpraxis mit.

Malte durfte so im Heizkraftwerk Stöcken sogar auf einen Knopf drücken und setzte damit das Förderband, das die Kohle transportiert, in Gang. Durch eine kleine Luke sahen die Kinder später das große Feuer im Brenner. „Das ist 1300 Grad heiß“, sagte Führer Matthias Faflik. Malte brachte nur noch ein „Oh!“ heraus und war nach dem Gang durch all die lauten und saunawarmen Maschinenräume sehr beeindruckt. „Es war alles schön.“

Besucher können sich bei Matthias Faflik unter Telefon 0511-4302607 zu Führungen anmelden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Tunnel lebt: Die Region Hannover will die unterirdische D-Linie in der Stadt nicht bauen, die Debatte scheint beendet. Aber eine Bürgerinitiative kämpft weiter.

Mathias Klein 10.07.2011

Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil hat auf dem Sommerbiwak der 1. Panzerdivision eine klare Botschaft an das Verteidigungsministerium ausgesprochen. „Mit größter Aufmerksamkeit verfolgen wir die Pläne zur Bundeswehrreform“, sagte Weil am Freitagabend.

10.07.2011

Aufregung in der Kleingartenkolonie Bischofshol an der Zuschlagstraße in Hannover: Das gesamte Areal ist bereits im vergangenen Jahr an die private Firma VW-Immobilien GmbH verkauft worden. Jetzt möchte das Unternehmen offenbar das Grundstück als Bauland ausweisen.

Andreas Schinkel 11.07.2011
Anzeige