Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Mit dieser neuen Masche sind Trickdiebe unterwegs

Region Hannover Mit dieser neuen Masche sind Trickdiebe unterwegs

Die Polizei warnt vor einer neuen Masche von Trickdieben: Mehrfach seien Fälle gemeldet worden, in denen das Opfer auf am Boden liegendes Bargeld aufmerksam gemacht wurde, unterdessen haben die Diebe sich dann der Tasche oder Geldbörse bemächtigt. 

Voriger Artikel
Geheimcode soll belästigten Frauen in Discos helfen
Nächster Artikel
Melissas Mörder soll in die Psychiatrie

Symbolbild

Quelle: dpa

Hannover . Eine 69-jährige Frau ist am Montagmorgen Opfer eines Trickdiebes geworden. Als sie gegen 10.50 Uhr in ihrem Auto auf einem Parkplatz eines Marktes an der Eitzer Föhre in Mellendorf saß, machte sie ein unbekannter Mann auf am Boden hinter dem Auto liegendes Bargeld aufmerksam. Die Frau begab sich daraufhin auf die Suche nach den Münzen. Unterdessen entwendete ein zweiter Täter, der dazu kam, ihre Handtasche aus dem Wagen. 

Zeugen gesucht

Der erste Mann ist zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß, etwa 40 Jahre alt und von südeuropäischem Erscheinungsbild. Er hat braunes Haar und spricht akzentfreies Deutsch. Während der Tat trug er eine helle Hose und eine braune Jacke.

Zeugen, die Hinweise zum Geschehen geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Hannover unter (0511) 109 55 55 zu melden.

Enkeltrick, Hochhebetrick, Gewinnanrufe - diese 15 Trickbetrüger-Maschen wenden Diebe immer wieder bei ihren Opfern an.

Zur Bildergalerie

Ähnliche Taten in der Region

Der Polizei sind im August drei ähnliche Taten in Fuhrberg, Mellendorf und Langenhagen bekannt geworden. Die Ermittler warnen daher ausdrücklich vor dieser Masche. Ablenkungen können auf vielerlei Arten geschehen, deshalb ist es wichtig, Geld und Wertgegenstände nicht unbeaufsichtigt zu lassen.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Anfang Juli heiratete Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva. Auf unserer Themenseite finden Sie Bilder, Videos und Berichte zur Promi-Hochzeit des Jahres in Hannover.

Das sind die Plätzchen der HAZ-Leser

Einhörner, Nikoläuse und Schneemänner: Die HAZ-Leser waren fleißig und haben Plätzchen gebacken. Und die sehen richtig lecker aus.