Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
So stylt sich die List

Modebloggerinnen So stylt sich die List

Was tragen die Einwohner der List – einem der beliebtesten Stadtteile Hannovers? Die Modebloggerinnen Helene und Elina von GGSisters haben sich einmal in dem Stadtteil umgehört wie es mit persönlichen Vorlieben aussieht. 

Voriger Artikel
Lehrer gibt Einblick in Unterricht mit Flüchtlingen
Nächster Artikel
Am Ballhof geht es um die Umwelt

Das trägt die List: Die Modebloggerinnen der GGSisters waren dort unterwegs.

Quelle: GGSisters

Hannover. Die List ist ein Stadtteil mit vielen charmanten Altbauten und mindestens genauso vielen einladenden Cafés. Dort haben die Modebloggerinnen der GGSisters bei ihrem Streifzug junge Familien ebenso getroffen wie Rentner. Ihr Eindruck: alles sympathische und offene Menschen. 

Die Modebloggerinnen von den GGSisters waren in der List unterwegs und haben sich angesehen, was dort gerade Trend ist.

Zur Bildergalerie

Das zeigt sich auch in der Frühlingsmode: Die Lust auf bunte Farben, leichte Mäntel und Sonnenbrillen ist unübersehbar. Aber auch ausgefallene, bunte Sneaker und Beanies sind zu entdecken. Und die aktuellen Farbtrends der großen Modewochen. Das Fazit der GGSisters: Die List kann modetechnisch mit Linden und der Limmerstraße locker mithalten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Streetstyle

Was tragen eigentlich Blogger, Vermarkter und anderen Vertreter der digitalen Szene in Hannover? Die Modebloggerinnen Helene und Elina von GGSisters haben sich für die HAZ auf der Cebit mal in ihren Dunstkreis begeben. 

mehr
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Passat prallt frontal gegen Baum

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 6/Am Leineufer ist  ein Mann schwer verletzt worden. Einsatzkräfte der Feuerwehr Hannover mussten ihn mit schwerem Gerät aus seinem Fahrzeug befreien.