Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Stöcken Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Am Montagmittag ist ein 58-jähriger Motorradfahrer in Stöcken schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn beim Abbiegen übersehen. Ein Rettungswagen brachte den Kradfahrer mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt rund 12.000 Euro.

52.400997 9.693865
Google Map of 52.400997,9.693865
Mehr Infos
Nächster Artikel
Vergewaltiger muss über sieben Jahre in Haft

Ein Motorradfahrer ist in Stöcken schwer verletzt worden.

Quelle: Symbolbild (Archiv)

Hannover. Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 13.15 Uhr an der Kreuzung Vinnhorster Weg und Altenauer Weg. Der 22-Jährige Autofahrer wollte mit seinem Renault Laguna aus Richtung Süden kommend vom Vinnhorster Weg nach links in den Altenauer Weg abbiegen wollen. Dabei übersah er den 58 Jahre alten Motorradfahrer, der ihm auf dem Vinnhorster Weg aus Richtung Norden entgegen kam. Beide konnten einen Zusammenstoß, bei dem der 58-Jährige zunächst auf die Motorhaube des Laguna und dann auf die Fahrbahn stürzte, nicht mehr verhindern.

Ein Rettungswagen brachte den Kradfahrer mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt rund 12.000 Euro. Während der Unfallaufnahme war der Vinnhorster Weg zwischen dem Quedlinburger Weg und der Harzburger Straße voll gesperrt, es kam zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus der Stadt
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Am 8. Juli wird Ernst August Erbprinz von Hannover Ekaterina Malysheva heiraten. Nicht auf der Marienburg in Pattensen, wo sein Vater 1981 geheiratet hat, sondern in der Marktkirche. Kenner gehen davon aus, dass sie voll sein wird mit Ehrengästen. Etliche gekrönte Häupter aus Europas Hochadel werden erwartet. Auf unserer Themenseite halten wir Sie stets auf dem Laufenden.

Kaufhof zeigt
 Hannovers
 Renn-Enten

Vorhang auf für die Gummienten: Seit gestern sind 100 außergewöhnliche Exemplare im Schaufenster der Galeria Kaufhof an der Marktkirche zu sehen.