Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Neue Flüge von Hannover in Richtung Süden
Hannover Aus der Stadt Neue Flüge von Hannover in Richtung Süden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 02.05.2017
Ab in den Süden: Neue Flüge von Hannover-Langenhagen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Fluggesellschaften Eurowings und Aegean Airlines starten in den kommenden Wochen mit neuen Direktverbindungen vom Flughafen Hannover in Langenhagen aus in Richtung Sardinien, Griechenland und Kroatien. Eurowings fliegt ab dem 3. Mai immer mittwochs Olbia auf Sardinien an, vom 21. Mai an wird dann sonntags die Inselhauptstadt Cag­liari angesteuert. Aegean Airlines fliegt vom 20. Mai an jeweils montags, mittwochs und sonnabends nach Athen. Ab Juni hebt donnerstags dann ein Eurowings-Flugzeug Richtung Rijeka in Kroatien ab. 

Bereits im April hat Wizz Air eine regelmäßige Verbindung nach Budapest aufgenommen. Immer montags, mittwochs, freitags und sonntags fliegt die Airline die ungarische Hauptstadt an. Mitte Mai kommt dann noch eine Verbindung nach Belgrad hinzu.

se

Die Wirtschaft brummt; wer Arbeit sucht, findet sie. Tatsächlich? Wer mit Mitte 50 seinen Job verliert, muss den sozialen Abstieg fürchten. Eine Umschulung kann der Ausweg sein – doch die kostet Geld. Zwei Erfahrungsberichte.

Gabi Stief 05.05.2017

Der eine setzt auf Originalteile und -zustand, der andere lieber auf Chrom und schicke Lackierung: Beim 34. Maikäfertreffen sind am Montag wieder rund 3500 Volkswagenmodelle zu bestaunen gewesen, vom Käfer bis zum Bulli. 

02.05.2017

Die für Sonntag geplante Bombenräumung in Teilen der List, der Nordstadt und in Vahrenwald wird eine logistische Herausforderung für die Einsatzkräfte. 2500 Helfer - darunter zahlreiche Ehrenamtliche - werden am 7. Mai benötigt, wenn rund 50.000 Betroffene ihre Wohnungen und Häuser verlassen müssen.

Tobias Morchner 05.05.2017
Anzeige