Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hier brennen in Hannover 2018 die Osterfeuer
Hannover Aus der Stadt Hier brennen in Hannover 2018 die Osterfeuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 29.03.2018
Dutzende Osterfeuer werden am Wochenende wieder in Hannover und der Region brennen. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige

Stadt Hannover

Hier geht's zu der Übersicht aller Osterfeuer.

Zahlreiche Leser haben uns Fotos von Osterfeuern 2017 in der Region Hannover geschickt.

Region Hannover

Überblick: Stadt Hannover

Sonnabend

Anderten: Schützenplatz, 19 bis 22.30 Uhr

Badenstedt: Auf dem Vereinsgrundstück des Badenstedter Sport-Club (Petermannstraße 51), 18 bis 21 Uhr

Badenstedt: Reit- und Voltigierverein (Albrecht-Schaeffer-Weg 131), 19.15 bis 22 Uhr

Badenstedt: Kleingartenkolonie Ihlpohl II (Kolonieparkplatz West / Am Ihlpohl 2), 18 bis 22 Uhr

Badenstedt: Vereinsgrundstück Kleingartenverein Eintracht (Am Ihlpohl 20), 19 bis 21 Uhr

Badenstedt: Kleingartenverein Tiefland / Festplatz (Am Ihlpohl 11), 18 bis 22 Uhr

Bemerode: Festplatz (Am Sandberge 18), 17 bis 23 Uhr

Bothfeld: Vereinsgrundstück Familiengärtnerei Deichwiesen (An den Deichwiesen 22), 19 bis 22 Uhr

Buchholz: Grundstück Ortsfeuerwehr (Pinkenburger Straße 8), 18 bis 22 Uhr

Bult: Wiese auf der Alten Bult (Nähe Kinderkrankenhaus an der Janusz-Korczak-Allee), 18 bis 22 Uhr

Davenstedt: Kleingartenverein An der Saline (Vereinsplatz Davenstedter Straße / Carlo-Schmidt-Allee), 18 bis 22 Uhr

Davenstedt: Vereinsgelände Kleingartenverein Limmer (Richard-Partzsch-Weg 55), 19 bis 22 Uhr

Hainholz: Kleingartenverein Hainholz (Festplatz hinter dem Vereinshaus, Voltmerstraße 56a), 19 bis 22 Uhr

Heideviertel: Vereinsgrundstück Kleingartenverein Heide-Kampe (An der breiten Wiese 71), 17 bis 22 Uhr

Herrenhausen: Sportplatz In der Steintormasch 48 (Sportgemeinschaft von 1874), 18 bis 22 Uhr

Isernhagen-Süd: Vereinsgrundstück Tennissportclub Hannover (Große Heide 35), 18 bis 22 Uhr

Kirchrode: Aschenplatz des TSV (Mardalstraße 56), 19 bis 22 Uhr

Kirchrode: Parkplatz des Kleingartenvereins Hahnenburg (Einfahrt über Döhrbruch), 19 bis 22 Uhr

Kirchrode: Vereinsparkplatz KGV Lange-Hop (Süßroder Weg), 18 bis 22 Uhr

Kirchrode: Rotgrandplatz (Tiergartenstraße 23), 19 bis 22 Uhr

Kleefeld: Festplatz des Kleingartenvereins Dauerkolonie Annateich (Am Annateich 20), 19 bis 22 Uhr

Kleefeld: Vereinsgrundstück Kleingartenverein Grüne Aue (am Ende des Hasenwegs auf umzäunten Kompostplatz), 18 bis 22 Uhr

Kleefeld: Parkplatz des Kleingartenvereins Kleefeld (Schweriner Straße), 19 bis 22 Uhr

Ledeburg: Vereinsgelände Kleingartenverein Tannenkamp-Mecklenheide (Schönbergstraße 29), 18 bis 22 Uhr

Ledeburg: Vereinsgelände TuS Mecklenheide (Spörickenstraße 20), 19 bis 22 Uhr

Leinhausen: Parkplatz des RSV Schwimmbades (Elbestraße 29), 19.30 bis 22 Uhr

Limmer: Gelände des Rudervereins Linden (Limmerstraße 134), 19 bis 22 Uhr

Limmer: Festplatz Ratswiese / Wunstorfer Straße, 18 bis 22 Uhr

Linden: Auf dem Parkplatz hinter dem Vereinshaus der Kleingartenkolonie Lindener Eisen und Stahl (Am Lindener Berg 39), 18.30 bis 22 Uhr

List: Kleingartenverein Tannenbergallee (Parkplatz Vereinshaus Lister Damm 42), 18 bis 23 Uhr

Misburg: Auf dem FKK-Sportgelände (Waldstraße 99), 18 bis 22 Uhr

Misburg: Vereinsgelände Naturfreunde "am Blauen See", 19 bis 22 Uhr

Mittelfeld: Dreieckswiese Wülferoder Weg / Ecke Grabenweg, 18 bis 22 Uhr

Mühlenberg: Regenrückhaltebecken (Ossietzkyring), 18 bis 22 Uhr

Ricklingen: Wiese hinter der Wohnanlage Am Papehof, 19 bis 22 Uhr

Ricklingen: TuS-Sportplatz (Meisenwinkel 9), 19 bis 22 Uhr

Ricklingen: Auf der Weide (östlich der Edelhofkapelle), 19 bis 23 Uhr

Ricklingen: Don-Bosco-Wiese (Göttinger Chaussee 147), 21 bis 0 Uhr

Sahlkamp: Gelände des Kleingartenvereins Neue Hoffnung, 18 bis 23 Uhr

Stöcken: Vereinssportplatz Eichsfelder Straße 26, 19 bis 22.30 Uhr

Vahrenheide: Vereinsgelände SV Kickers-Vahrenheide (Märkischer Weg 37), 19 bis 22 Uhr

Vahrenheide: Festplatz des Vereins List (Lister Bad 15), 19 bis 22 Uhr

Vahrenwald: Kleingartenverein Abendfrieden (auf der Vereinswiese Im Othfelde 47), 18.30 bis 22.30 Uhr

Vinnhorst: Festplatz zwischen Grashöfe und Godshorner Damm, 18 bis 22 Uhr

Vinnhorst: In den Feldern des ehemaligen Fischteichweg (Parkplatz vor der Tennisanlage des Vinnhorster Tennisvereins), 19 bis 22 Uhr

Wülferode: Ortsausfahrt Richtung B443 Müllingen / Feldwegkreuzung, 19 bis 22 Uhr

Wülferode: Obstplantage Kronsberg (Debberoder Straße / Wülferode), 18 bis 22 Uhr

Die Liste der genehmigten Osterfeuer durch die Stadt Hannover wird laufend aktualisiert. Es besteht keine Vollständigkeitsgarantie.

Überblick: Region Hannover

Barsinghausen

Donnerstag

Nordgoltern: Hof der Familie Blume (Grabenfeld 1), 18.30 Uhr

Sonnabend

Barrigsen: Nähe Ostermunzeler Straße/Zum Holze, 18.30 Uhr

Barsinghausen: Gerätehaus (Egestorfer Straße), 16.30 Uhr

Barsinghausen: Spielplatz Klein Basche, 16 Uhr

Sonntag

Bantorf: Hof Weber, Im Dorfe 27, 18 Uhr

Burgdorf

Sonnabend

Dachtmissen: Vorplatz Feuerwehrhaus, 18.30 bis 22.30 Uhr

Hülptingsen: Hof Bethmann (Vor den Höfen 2), 18 bis 23 Uhr

Otze: Lindenbrink, 19 Uhr

Ramlingen: Feuerwehrübungsplatz, 18 Uhr

Schillerslage: Am Feuerwehrhaus, 18 Uhr

Sorgensen: Schützenkate (Riethornweg 25), 17 Uhr 

Weferlingsen: Dorfplatz Hinterstraße, 18 Uhr

Burgwedel

Sonnabend

Engensen: Am Lahberg/Karl-Jäger-Weg (gegenüber Sportplatz), 19 Uhr

Fuhrberg: Osterfeuerplatz am Kahlsweg, 19 Uhr

Kleinburgwedel: Hornweg (hinter der Gärtnerei), 19 Uhr

Oldhorst: Kampweg (Grundstück Trumpa), 19 Uhr

Thönse: Bruchstraße/Maschkopsfeld, bei Einbruch der Dunkelheit

Wettmar: Auf der Horst (nahe der Bockwindmühle), 19 Uhr

Sonntag

Großburgwedel: Verlängerung des Schützenplatzes zwischen Groß- und Kleinburgwedel, 19 Uhr

Garbsen

Sonnabend

Berenbostel: Ziegeleischeune (Robert-Hesse-Straße), 17 Uhr

Frielingen: Feuerwehrübungsplatz Lärchenweg, 18 Uhr

Horst: Triftstraße (Speckmannsteich), 18 Uhr

Meyenfeld: Oberheuswiese (Im Bleeke), 19 Uhr

Osterwald Unterende: Festplatz zum Jagdschloß, 18 Uhr

Schloß Ricklingen: Wiese an der Verlängerung Wedekindweg, 18 Uhr

Sonntag

Heitlingen: Feuerwehr, Vor den Höfen 5, 17 Uhr

Gehrden

Sonnabend

Alt-Gehrden: Nordstraße 22, bei Einbruch der Dunkelheit

Ditterke, Das Lohfeld (südwestlich von Ditterke), 19.30 Uhr

Everloh: Feuerwehrhaus (Am Dorfbrunnen), 19 Uhr

Lemmie: Sportplatz (Alte Bahnhofstraße 28), 19.30 Uhr

Lenthe: Meierwiese, 19 Uhr

Northen: Feldmark "Kleines Bergfeld" (nordöstlich von Northen), bei Einbruch der Dunkelheit

Redderse: Betonweg Richtung Gehrdener Berg, bei Einbruch der Dunkelheit

Hemmingen

Sonnabend

Arnum: Feuerwehrgerätehaus (Arnumer Kirchstraße 1a), 17.30 Uhr

Devese: Verlängerung der Straße Am Spielfeld, 18.30 bis 23 Uhr

Harkenbleck: Kleingartenverein Harkenbleck (Arnumer Straße), 19 Uhr

Hemmingen-Westerfeld: Festplatz Hohe Bünte (Parkplatz Strandbad), 19 Uhr

Wilkenburg: Clubgelände MC Arnum 81 und MC Dukes on Wheels (Wülfeler Straße), 18.30 bis 23 Uhr

Sonntag

Hiddestorf/Ohlendorf: Schafwäsche, Birkenweg, Sonntag, 19 Uhr

Isernhagen

Sonnabend

H.B.: Skaterbahn (An der Beeke/Hagenstraße), 18 Uhr

N.B: Buhrsche Stiftung, Wiese am Jugendtreff, 18 Uhr

Neuwarmbüchen: Festplatz Rothenfeld, 18 Uhr

Kirchhorst: Schilfgrund, 18 Uhr

Sonntag

Altwarmbüchen: Helleweg, ab 18 Uhr

F.B.: Hinter dem Feuerwehrhaus, Hauptstraße 24, 18 Uhr

Laatzen

Sonnabend

Gleidingen: Hildesheimer Straße 560. hinter der St. Getruden-Kirche, im Anschluss an den Nacht-Gottesdienst, 23.30 Uhr

Grasdorf: Kleingartenkolonie Heidfeld, 17 Uhr

Langenhagen

Sonnabend

Engelbostel: Verein für Deutsche Schäferhunde (Köllingsmoor 1), 18 bis 23 Uhr

Engelbostel: Köllingsmoor 10, 19 Uhr

Engelbostel: Am Krähenberg, 19 Uhr

Kaltenweide: Festplatz, 19.30 Uhr

Krähenwinkel: Waldsee, 19 Uhr

Langenhagen: Reitverein (Walsroder Straße 179), 19.30 Uhr

Langenhagen: Schützenverein Langenforth (Emil-Berliner-Straße 30), 19.30 Uhr

Maspe: Hainhäuser Kirchweg 12, 19 Uhr

Schulenburg: Am Angelsee, 17 Uhr

Sonntag

Godshorn: Am alten Rodelberg, 18 Uhr

Hainhaus: Hainshaus 16 bei Familie Dusche, 20 Uhr

Montag

Kaltenweide: Kananoher Straße 75, 19 Uhr

Schulenburg-Nord: Niedersächsischer Jagdklub, Klubgelände, ab 15 Uhr

Lehrte

Sonnabend

Ahlten: Parkplatzfläche Im Wiesengrund, 18 Uhr

Aligse: Kleingartenverein Wiesengrund, Hinter der Bruche, 18 Uhr

Arpke: Freiwillige Feuerwehr, Gemarkung Arpke („Apfelallee“ Richtung Gelbe Riede), 20 Uhr

Hämelerwald: Gut Adolphshof, 19 Uhr

Immensen: Gemarkung Immensen, 18 Uhr

Lehrte: FC Lehrte (Hohnhorstweg 20), 18 Uhr

Lehrte: Kleingartenverein Dornröschen (Tiefe Straße 38), 19 Uhr

Lehrte: Kleingartenverein Edelweiß (Osterfeld 3), 17.30 Uhr

Lehrte: Siedlergemeinschaft Glück-Auf (Knappenweg 51), 16 Uhr

Lehrte: SV 06 Lehrte (Vereinsgelände Mielestraße 7), 18 Uhr

Lehrte: Rethmarstraße, 18 Uhr

Ramhorst: 19.30 Uhr

Röddensen: An der Lake, 19 Uhr

Steinwedel: Feuerwehr-Übungsplatz, Harm-Thielen-Weg, 18 Uhr

Sonntag

Aligse: Feldmark an der Peiner Heerstraße, 19 Uhr

Kolshorn: Kolshorner Hof, 19 Uhr

Neustadt

Sonnabend

Amedorf: Brennplatz Zum Gaseberg.

Averhoy: Im Bahlfeld/Auf der Brand.

Basse: Bolzplatz

Bordenau: Osterfeuerplatz Burgstellerweg und Rittergut, Am Kampe 23, 18 Uhr.

Borstel: am Heidloh/Am Schlagbaum.

Dudensen​: Wedenbosteler Damm

Eilvese: Verlängerung der Sünkenstraße.

Empede: ​Brennplatz am Großen Weg, 18 Uhr.

Esperke: Festplatz, 18.30 Uhr.

Hagen: Wiese am Gänseberg.

Helstorf: Wiese an der Reiterhalle am Schiebecksgraben.

Laderholz: an der Schmiede.

Lutter: am Osterberg

Mardorf: Brennplatz zum Kreuzholz. 

Mecklenhorst: am Sportplatz

Metel: Brennplatz Am Wiesengrunde.  

Neustadt: Verein der Gartenfreunde Moorblick, Nienburger Straße; Pferde- und Kleintierhalterverein, in Verlängerung Bürgermoor; Verein der Gartenfreunde Neustadt, Jahnstraße, 19 Uhr.

Niedernstöcken: am Sportplatz In der Twacht.

Nöpke: Brennplatz am Heisterholz. 

Otternhagen: Max-Planck-Straße, Höhe Hausnummer 13 hinter dem Wohngebiet Uhlenbruch, 19.30 Uhr.

Scharrel: Brennplatz Zum Imbusch. 

Suttorf: Osterfeuerplatz in der Verlängerung der Straße Im Eschfeld, 18.30 Uhr.

Wulfelade: Wulfelader Straße.

Sonntag

Dinstorf: Brennplatz am Bultkamp.

Eilvese: am Aschenkrug

Mandelsloh: Sportplatz, 19.30 Uhr

Poggenhagen: am Schiffgraben.

Vesbeck: hinter der Wassermühle, 19 Uhr

Warmeloh: hinter der Reithalle.

Pattensen

Sonnabend

Jeinsen: Sportplatz TuSPo Jeinsen (Jahnstraße), 18 Uhr

Koldingen: Am Drothberg, 17 Uhr

Oerie: Fischteichweg (südlich des Oeries Waldes), 18 Uhr

Pattensen-Mitte: Gegenüber von Motoballplatz Rudolf-Harbig-Straße, 18 Uhr

Reden: Gänseanger/Landstraße, 17 Uhr

Schulenburg: Osterlandweg, 17.30 Uhr

Sonntag

 Vardegötzen: Ortsfeuerwehr, An der Bülte, 15 Uhr

Ronnenberg

Sonnabend

Benthe: Festplatz Am Hammfeld, 18 Uhr

Empelde: An der Halde 8, 18.30 Uhr

Ihme-Roloven: Feldmark (Verlängerung Ranesstraße), 19 Uhr

Linderte: Bolzplatz Am Denkmal / Im Schwarzfeld, 20 Uhr

Weetzen: Festplatz Bröhnstraße (hinter dem Sportplatz), 19 Uhr

Sonntag

Vörie: Verlängerung Angerstraße in der Nähe des Bunkers, 19 Uhr

Seelze

Sonnabend

Almhorst: Sportplatz am Rohlanddamm, 18 Uhr

Dedensen: Festplatz Raiffeisenstraße, 18 Uhr

Döteberg: Wiese westlich der Straße Hinterm Kampe, bei Anbruch der Dunkelheit

Kirchwehren: Oberheideweg, 19 Uhr

Letter: Sportstätte des 1. MSC Seelze (Klöcknerstraße 19), 16 Uhr

Seelze: Platzanlage RSV (Hannoversche Straße 85), 19 Uhr

Velber: Am Kirchfeld 2c, 19 Uhr

Sehnde

Sonnabend

Bolzum: Gelände des Pony-Clubs (Am Mühlenberg), 19 Uhr

Dolgen: Gemarkung Dolgen (Am Nöhrenholz), 19 Uhr

Haimar: Gemarkung Haimar (Am Schießstand), 19 Uhr

Höver: Feuerwehrhaus (Am Sportplatz 2), 19 Uhr

Ilten: Schützenplatz (Hugo-Remmert-Straße) 19 Uhr

Klein-Lobke: Gemarkung (hinter dem Feuerwehrübungsplatz), 19 Uhr

Müllingen: Gemarkung (hinter dem Sportplatz), 19 Uhr

Rethmar: Gemarkung (Triftstraße), 19 Uhr

Sehnde: Feuerwehrhaus (Borsingring), 19 Uhr

Wassel: Schmiedeweg, 19 Uhr

Wehmingen: Bürgerwiese (Von-Wemighe-Straße), 19 Uhr

Sonntag

Bilm: Feldmark, Verlängerung Maschdamm, ab 19 Uhr

Evern: Gelände Verlängerung Kapellenweg vor dem Mittellandkanal, 19 Uhr

Gretenberg: Am Blauen See, 19 Uhr

Springe

Sonnabend

Bennigsen: Auf dem alten Sportplatz (Ecke Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße/Zur Schille), bei Einbruch der Dunkelheit

Boitzum: Steinbruchgelände Richtung Wülfinghausen, bei Einbruch der Dunkelheit

Eldagsen: Turmstraße in Richtung Sichter, bei Einbruch der Dunkelheit

Lüdersen: In der Fluth, Sportplatz, bei Einbruch der Dunkelheit

Springe: Festplatz Harmsmühlenstraße, 18.30 Uhr

Völksen: Festplatz, 18 Uhr

Sonntag

Altenhagen I: Platz am Dorfgemeinschaftshaus, bei Einbruch der Dunkelheit

Alvesrode, „Auf der Höhe“, bei Einbruch der Dunkelheit

Holtensen, Feuerwehrgerätehaus, bei Einbruch der Dunkelheit

Uetze

Sonnabend

Altmerdingsen: Festplatz Hänigser Kirchweg, 18 Uhr

Dedenhausen: Gelände neben dem Grillplatz Weißer Berg, 18 Uhr

Eltze: Alter Sportplatz (Abbeiler Weg), 18 Uhr

Hänigsen: landwirtschaftliche Fläche an der Verlängerung "Schilfkampweg", 18 Uhr

Katensen: Festplatz Hauptstraße, 18 Uhr

Obershagen: Fläche nördlich des Schützenplatzes, 18 Uhr

Schwüblingsen: Gelände am Waldsportplatz, 18 Uhr

Uetze: Fläche nördlich des 08-Sportplatzes, 18 Uhr

Sonntag

Uetze-Danhrenhorst: Südlicher Bereich des Irenensees, 18 Uhr

Wedemark

Sonnabend

Abbensen: Auf dem Feuerroht, bei Einbruch der Dunkelheit

Berkhof: Feuerwehrwiese Auf dem Raden (K 108), 18.30 Uhr

Bissendorf: Am Mühlengraben, 19 Uhr

Brelingen: Hemelingsfeld (Nähe Friedhof), 19 Uhr

Resse: Schützenplatz, 19 Uhr

Wennebostel: Zur Wietze (Ortsausgang Gailhof), bei Einbruch der Dunkelheit

Sonntag

Elze: Platz am Feuerwehrhaus, bei Einbruch der Dunkelheit

Negenborn: Kieskuhle Papenburg, ab 17 Uhr

Wennigsen

Donnerstag

Sorsum: Dorfstraße, 19 Uhr

Sonnabend

Argestorf: Freiwillige Feuerwehr (Verlängerung Hahnscher Holzweg), 18 Uhr

Bredenbeck: Grundschule, 18.30 Uhr

Degersen: Ortsausgang Neuer Hagen, 19 Uhr

Evestorf: Auf dem Rießen (über Zum Rießenfelde), 19 Uhr

Wennigsen: Schützenplatz, 18 Uhr

Sonntag

Holtensen: Osterfeldstraße, 18.30 Uhr

Wunstorf

Sonnabend

Blumenau: Schützenplatz, 18 Uhr

Bokeloh: Wiese neben ehemaligem Klärwerksgelämde (Am Eichkamp), 18 Uhr

Großenheidorn: Kükersweg, 19 Uhr

Klein Heidorn: Feuerwehr-Gerätehaus, 18 Uhr

Kolenfeld: Verlängerung Bültenstraße Richtung Krähenkuhle an der Aue, 20 Uhr

Luthe: Schützenplatz, 18 Uhr

Mesmerode: Auf dem Sportplatz hinter der Mehrzweckhalle, 19 Uhr

Steinhude: Wiese am Minigolfplatz, 18.30 Uhr

Sonntag

Idensen: Feldmark, 19 Uhr

Hinweis: Die Liste wird laufend aktualisiert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stadtbahn-Unfall in Stöcken: Ein Auto ist in der Nacht auf der Stöckener Straße mit einer Bahn der Üstra zusammengestoßen. An Bord des Audis saß der Schauspieler Hakan Orbeyi, er erlitt mehrere Rippenbrüche und kam ins Krankenhaus.

28.03.2018

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat am Mittwoch in Hannover den neuen Traditionserlass der Bundeswehr unterzeichnet. Damit will sie die Truppe moderner und zeitgemäßer machen. Als erstes Zeichen wurde im Anschluss die Emmich-Cambrai-Kaserne in Hauptfeldwebel-Lagenstein-Kaserne umbenannt.

31.03.2018

In der Brut- und Setzzeit müssen Hunde angeleint werden. Immer wieder gibt es in Hannover Verwirrung um die genauen Bestimmungen zum Leinenzwang und den Auslaufflächen im Stadtgebiet. Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Anzeige